Austria-Archiv.at  Austria Wien Archiv
gewidmet dem treuen Austria Anhang
» Start  » Saisonen  » Spieler  » Betreuer/Funktionäre  » Erfolge  » Gegner  » Stadien  » Suche

 

Saisonauswahl
Saison 2021/22

» Kader 2021/22

  Bewerbe

» Bundesliga Grunddurchgang

» Bundesliga Meistergruppe

» ÖFB Cup

» UEFA Europa Conference League

» Test- bzw. Freundschaftsspiele




    » Login


    » Impressum
 
 


Saison 2021/22 | Bundesliga Grunddurchgang | 4. Runde



Austria Wien - Austria Klagenfurt 1:1 (0:0)
Stadion: Generali-Arena (Franz-Horr Stadion)

Wien 15. August 2021 17:00 Uhr
Schiedsrichter: Mag. Markus Hameter
Zuschauer: 6.805
 
Torschützen:
57. Minute Thorsten Mahrer
Johannes Handl 71. Minute
   
   

Startaufstellung:

Nr.Name  AbBis
1 Patrick Pentz   090
39 Georg Teigl   090
46 Johannes Handl   090
20 Lukas Mühl   090
29 Markus Suttner   090
5 Eric Martel   090
8 Vesel Demaku   064
30 Manfred Fischer   083
10 Alexander Grünwald   058
36 Dominik Fitz   090
92 Marco Djuricin  090


Ersatzbank:

Nr.Name 
99 Mirko Kos   
16 Can Keles   
24 Christian Schoissengeyr   
70 Esad Bejic   

Einwechslungen:

Nr.EingewechseltAusgewechselt  AbBis
77 Aleksandar JukicAlexander Grünwald   5890
18 Noah OhioVesel Demaku   6490
11 Benedikt PichlerManfred Fischer   8390

 
   
 
Spielbericht:
von www.fk-austria.at

1:1 - Punkteteilung im Heimspiel gegen Klagenfurt

Die Austria aus Klagenfurt ging durch ein Tor von Thorsten Mahrer nach einem Eckball völlig entgegen dem Spielverlauf in Führung. Johannes Handl gelang für die Veilchen der Ausgleich, der Siegestreffer wollte nicht mehr gelingen.

Nach der Defensiv-Taktik gegen Red Bull Salzburg stellte Manfred Schmid seine Startelf gegen Austria Klagenfurt etwas offensiver auf. Aus der Fünferkette wurde wieder die gewohnte Viererreihe, Christian Schoissengeyr machte Platz für Alexander Grünwald im offensiven Mittelfeld. Ansonsten blieb die Mannschaft unverändert.

Austria Klagenfurt kam mit einem Sieg gegen Hartberg in die Generali-Arena. Trainer Peter Pacult nahm ebenfalls nur eine Umstellung vor: Der zuletzt gesperrte Innenverteidiger Nicolas Wimmer ersetzte Ivan Šaravanja.

Keine Tore bei brütender Hitze
Die Austria aus Klagenfurt hatte zu Beginn mehr Ballbesitz und auch die erste Torchance. Nach einer Flanke von Florian Rieder kam Patrick Greil zu einem Kopfball - kein Problem für Patrick Pentz (2.). Manfred Fischer versuchte es nach einem Zuspiel von Vesel Demaku mit einem Weitschuss, Phillip Menzel im Tor der Gäste griff sicher zu (6.). Dominik Fitz erkämpfte nach einem schlechten Zuspiel der Klagenfurter den Ball, Marco Djuri?in setzte Alexander Grünwald ein, dessen Querpass Manfred Fischer haarscharf verpasste (12.). Ein Freistoß von Markus Suttner sowie ein Schuss von Dominik Fitz gingen über das Tor (16., 21.).

Nach einer Trinkpause bei über 30° C am Rasen nahm das Tempo im Spiel etwas ab, die nächste Torchance war erst in der 31. Minute zu verzeichnen. Manfred Fischer nahm einen Freistoß von Dominik Fitz per Kopf, der Ball ging aber daneben. Djuri?in kam bei einem schönen Pass von Fitz einen Schritt zu spät (41.). In einem recht ausgeglichenen Spiel mit den besseren Chancen für die Wiener ging es mit 0:0 in die Halbzeit.

Veilchen wieder im Rückstand, Jo Handl erzielte Ausgleich
Die Austria aus Wien kam sehr stark aus der Kabine. Nach einem Eckball von Dominik Fitz und einer Kopfballverlängerung von Johannes Handl setzte Lukas Mühl den Ball nur um wenige Millimeter neben das Tor (51.). Kurz darauf schickte Markus Suttner Marco Djuri?in auf die Reise, Nicolas Wimmer rettete für den bereits geschlagenen Torhüter Menzel. Auch die darauffolgende Chance durch Vesel Demaku entschärfte der Klagenfurter Neuzugang (52.). Lukas Mühl hatte nach einer Ecke von Fitz eine weitere Möglichkeit - daneben (54.).

Aus dem Nichts ging die Klagenfurter Austria in Führung, Thorsten Mahrer traf nach einem Eckball von Florian Rieder per Kopf (57.). Manfred Schmid brachte mit Aleksandar Juki? und Noah Ohio für Alexander Grünwald und Vesel Demaku noch mehr Offensivkraft. Der eingewechselte Ivan Šaravanja erzielte beinahe ein Eigentor, Noah Ohio vergab nach einer Hereingabe von Fischer eine Chance (61., 68.). Ein Freistoß von Dominik Fitz klatschte an die Stange, Johannes Handl drückte den Ball per Kopf über die Linie zum hochverdienten Ausgleich (71.).

Manfred Fischer verfehlte eine Flanke von Aleksandar Juki? haarscharf (77.), Benedikt Pichler ersetzte Fischer für die letzten Minuten. Ein Schuss von Eric Martel fiel zu schwach aus (89.). Der Klagenfurter Gloire Amanda sah in der Nachspielzeit eine rote Karte, auf das Spiel hatte das keinen Einfluss mehr. Das Duell der Violetten endete 1:1.

FK Austria Wien - SK Austria Klagenfurt 1:1 (0:0)
Austria: Pentz; Teigl, Handl, Mühl, Suttner; Martel, Demaku (64. Ohio); Fischer (83. Pichler), Grünwald (58. Juki?), Fitz; Djuri?in
Trainer: Manfred Schmid

Klagenfurt: Menzel; Hütter, Mahrer, Wimmer, Moreira (71. Blauensteiner); Cvetko (56. Šaravanja), Greil, Gemiciba?i; Timossi Andersson, Pink, Rieder (64. Amanda)
Trainer: Peter Pacult

Tore: Handl (71.); Mahrer (57.)

Gelbe Karten: Djuri?in (42.); Gemiciba?i (13.), Mahrer (30.), Timossi Andersson (80.), Hütter (85.)

Rote Karte: Amanda (90.+3)

Generali-Arena, Schiedsrichter Markus Hameter, 6.805 ZuschauerInnen
 


 
   
 
   
   
Die letzten 25 Spiele gegen Austria Klagenfurt
15.05.2022 Bundesliga Meistergruppe - 31. Runde Austria Klagenfurt - Austria Wien 1 : 2 (0 : 1) Details  
03.04.2022 Bundesliga Meistergruppe - 25. Runde Austria Wien - Austria Klagenfurt 1 : 1 (0 : 1) Details  
21.11.2021 Bundesliga Grunddurchgang - 15. Runde Austria Klagenfurt - Austria Wien 0 : 0 (0 : 0) Details  
15.08.2021 Bundesliga Grunddurchgang - 4. Runde Austria Wien - Austria Klagenfurt 1 : 1 (0 : 0) Details  
04.09.2019 Test- bzw. Freundschaftsspiele Austria Wien - SK Austria Klagenfurt 2 : 0 (0 : 0) Details  



Zurück
 
Sollte Ihnen ein Fehler in unserer Statistik aufgefallen sein oder haben Sie Ergänzungen? Schicken Sie uns bitte ein E-Mail.