Austria-Archiv.at  Austria Wien Archiv
gewidmet dem treuen Austria Anhang
» Start  » Saisonen  » Spieler  » Betreuer/Funktionäre  » Erfolge  » Gegner  » Stadien  » Suche

 

Saisonauswahl
Saison 2007/08

» Kader 2007/08

  Bewerbe

» Bundesliga

» UEFA-Cup

» UEFA Gruppenphase

» Test- bzw. Freundschaftsspiele




    » Login


    » Impressum
 
 


Saison 2007/08 | Bundesliga | 16. Runde

 

Wacker Innsbruck - Austria Wien 2:0 (1:0)
Stadion: Tivoli Neu

Innsbruck 28. Oktober 2007 15:30 Uhr
Schiedsrichter: Robert Schörgenhofer
Zuschauer: 5.200
 
Torschützen:
31. Minute Peter Orosz
57. Minute Peter Orosz - Elfmeter
   
   

Startaufstellung:

Nr.Name  AbBis
1 Szabolcs Safar  090
31 Joachim Standfest   090
22 Johannes Ertl   090
6 Jacek Bak   090
16 Ronald Gercaliu   090
23 Emin Sulimani   065
15 Jocelyn Blanchard   090
26 Yüksel Sariyar   090
20 Andreas Lasnik    065
11 Johannes Aigner  064
27 Sanel Kuljic   090


Ersatzbank:

Nr.Name 
32 Saso Fornezzi   
3 Fernando Ariel Troyansky   
18 Florian Metz   
17 Thomas Pichlmann    

Einwechslungen:

Nr.EingewechseltAusgewechselt  AbBis
14 David LafataJohannes Aigner   6490
9 Wolfgang Mair Emin Sulimani   6590
5 Mario MajstorovicAndreas Lasnik    6590

 
   
 
Spielbericht:
von www.fk-austria.at

0:2 - Schmerzhafte Niederlage am Tivoli

Alles war so schön angerichtet, aber die Wiener Austria hat sich ihre Geschenke vom Innsbrucker Tivoli nicht abgeholt. Dabei hätte sich diese Runde nach den Samstag-Ergebnissen so schön für uns entwickeln können, leider haben wir uns hauptsächlich selber geschlagen und im 15. Spiel gegen Wacker Innsbruck die erste Niederlage kassiert.

Der Ausbau der Tabellenführung blieb über die gesamte Spielzeit nur ein frommer Wunsch. Austria wirkte sehr behebig, entwickelte zu wenig Druck, die Spielfreude blieb gänzlich zurück in Wien - Milenko Acimovic, wir vermissten dich so sehr! Traurig, aber wahr: Ein Schuß von Blanchard (14.) sowie eine mißglückte Kopfball-Rückgabe der Tiroler auf den eigenen Keeper, der die Kugel allerdings verfehlte - leider die Kugel auch das Tor - blieben die einzigen halbwegs gefährlichen Aktionen von Violett. Der Rest hatte nicht viel mit dem Spiegelbild eines Tabellenführers zu tun.

Auch Wacker konnte dem Spiel nicht unbedingt den Stempel aufdrücken, aber den Tirolern gelangen wenigstens die Tore. Trotz der offensichtlichen Verkrampfung nach den Pleiten der letzten Monate, konnten sie ihre Talfahrt durch einen Doppelpack von Peter Orosz stoppen: Erst ließ Andi Lasnik Hölzl entwischen, dessen scharfe Hereingabe drückte Orosz zum 1:0 über die Linie (31.). Die Entscheidung gelang dem Ungarn nach einem Elfmeter (57.), nachdem Safar den heranstürmenden Hölzl von den Beinen geholt hatte.

Mit einer seltenen Aktion stellte Trainer Georg Zellhofer völlig unverblümt seinen Ärger über die schwache Leistung seiner Mannschaft zur Schau: In der 64. Minute holte er Lasnik, Sulimani und Aigner vom Feld, brachte in einem Dreiertausch Mair, Lafata und Majstorovic. Genützt hat aber auch dieser letzte Wachrüttelversuch nichts, somit kam Wacker zum ersten Saisonsieg, wir holten uns die zweite, leider auch unansehnliche, Niederlage nach Kärnten ab. Besonders bitter, da beide Pleiten gegen Tabellenkellerkinder passierten.

Wacker Innsbruck: Pavlovic - Mimm, Feldhofer, Knabel, Schrott - Hölzl (77./Martin Dollinger), Hattenberger, Mader (88./Seelaus), Kolousek, Windisch - Orosz (84./Aganun)

Austria: Safar - Standfest, Ertl, Bak, Gercaliu - Sulimani (65./Mair), Blanchard, Sariyar, Lasnik (65./Majstorivic) - Aigner (64./Lafata), Kuljic

Gelbe Karten: Hattenberger, Schrott, Knabel bzw. Aigner, Sariyar, Safar

Tore: Orosz (31., 57./Elfer).

Schörgenhofer, 5.200.
 


 
   
 
   
   
Die letzten 25 Spiele gegen Wacker Innsbruck
26.04.2014 Bundesliga - 34. Runde FC Wacker Innsbruck - Austria Wien 1 : 1 (1 : 0) Details  
01.03.2014 Bundesliga - 25. Runde Austria Wien - FC Wacker Innsbruck 2 : 1 (1 : 1) Details  
23.11.2013 Bundesliga - 16. Runde FC Wacker Innsbruck - Austria Wien 0 : 5 (0 : 3) Details  
31.08.2013 Bundesliga - 7. Runde Austria Wien - FC Wacker Innsbruck 1 : 1 (0 : 0) Details  
11.05.2013 Bundesliga - 33. Runde FC Wacker Innsbruck - Austria Wien 0 : 3 (0 : 0) Details  
02.03.2013 Bundesliga - 24. Runde Austria Wien - FC Wacker Innsbruck 4 : 0 (2 : 0) Details  
10.11.2012 Bundesliga - 15. Runde FC Wacker Innsbruck - Austria Wien 0 : 3 (0 : 0) Details  
25.08.2012 Bundesliga - 6. Runde Austria Wien - FC Wacker Innsbruck 2 : 0 (1 : 0) Details  
28.04.2012 Bundesliga - 32. Runde Austria Wien - FC Wacker Innsbruck 3 : 0 (0 : 0) Details  
03.03.2012 Bundesliga - 23. Runde FC Wacker Innsbruck - Austria Wien 0 : 1 (0 : 0) Details  
06.11.2011 Bundesliga - 14. Runde Austria Wien - FC Wacker Innsbruck 2 : 2 (0 : 2) Details  
31.07.2011 Bundesliga - 3. Runde FC Wacker Innsbruck - Austria Wien 0 : 0 (0 : 0) Details  
14.05.2011 Bundesliga - 34. Runde Austria Wien - FC Wacker Innsbruck 1 : 0 (0 : 0) Details  
05.03.2011 Bundesliga - 24. Runde FC Wacker Innsbruck - Austria Wien 0 : 3 (0 : 1) Details  
21.11.2010 Bundesliga - 16. Runde FC Wacker Innsbruck - Austria Wien 0 : 1 (0 : 0) Details  
10.11.2010 ÖFB Cup - 1/8 Finale Austria Wien - Wacker Innsbruck 1 : 1 (1 : 1) Details  
29.08.2010 Bundesliga - 6. Runde Austria Wien - FC Wacker Innsbruck 0 : 3 (0 : 0) Details  
26.04.2008 Bundesliga - 36. Runde Austria Wien - Wacker Innsbruck 2 : 1 (0 : 1) Details  
27.02.2008 Bundesliga - 26. Runde Wacker Innsbruck - Austria Wien 1 : 2 (0 : 2) Details  
28.10.2007 Bundesliga - 16. Runde Wacker Innsbruck - Austria Wien 2 : 0 (1 : 0) Details  
10.08.2007 Bundesliga - 6. Runde Austria Wien - Wacker Innsbruck 6 : 1 (4 : 1) Details  
05.05.2007 Bundesliga - 32. Runde Austria Wien - Wacker Tirol 4 : 1 (0 : 0) Details  
25.02.2007 Bundesliga - 22. Runde Wacker Tirol - Austria Wien 2 : 2 (0 : 1) Details  
28.10.2006 Bundesliga - 14. Runde Austria Wien - Wacker Tirol 4 : 1 (2 : 0) Details  
05.08.2006 Bundesliga - 4. Runde Wacker Tirol - Austria Wien 1 : 1 (0 : 1) Details  



Zurück
 
Sollte Ihnen ein Fehler in unserer Statistik aufgefallen sein oder haben Sie Ergänzungen? Schicken Sie uns bitte ein E-Mail.