Austria-Archiv.at  Austria Wien Archiv
gewidmet dem treuen Austria Anhang
» Start  » Saisonen  » Spieler  » Betreuer/Funktionäre  » Erfolge  » Gegner  » Stadien  » Suche

 

Saisonauswahl
Saison 2001/02

» Kader 2001/02

  Bewerbe

» Bundesliga

» ÖFB Cup

» Test- bzw. Freundschaftsspiele

Mannschaftsfoto 2001/02



    » Login


    » Impressum
 
 


Saison 2001/02 | Bundesliga | 14. Runde

 

Austria Wien - FC Tirol Innsbruck 0:1 (0:0)
Stadion: Generali-Arena (Franz-Horr Stadion)

Wien 10. Oktober 2001 19:00 Uhr
Schiedsrichter: Meßner Stefan
Zuschauer: 4.924
 
Torschütze:
85. Minute Wolfgang Mair
   
   

Startaufstellung:

Nr.Name  AbBis
29 Thomas Mandl   090
2 Wolfgang Hopfer  075
4 Martin Hiden   090
5 Adam Ledwoń   065
6 Ernst Dospel   090
10 Vladimir Janocko   090
14 Markus Kiesenebner   090
15 George Datoru   073
17 Dragan Sarac  090
25 Roland Linz   090
33 Fernando Ariel Troyansky   090


Ersatzbank:

Nr.Name 
1 Franz Wohlfahrt   
19 Christian Tamandl   
26 Gerald Krajic   
31 Peter Lerant   

Einwechslungen:

Nr.EingewechseltAusgewechselt  AbBis
18 Thomas LuttenbergerWolfgang Hopfer   7590
12 Manfred SchmidAdam Ledwoń   6590
21 Philipp KatzlerGeorge Datoru   7390

 
   
 
Spielbericht:
von orf.at

Tirol weiter ungeschlagen

Heinz Binder übergibt den Cheftrainerposten bei FC Tirol mit einer Siegquote von 100 Prozent. Der Meister feierte am Mittwoch bei der Wiener Austria einen 1:0-Sieg und baute damit den Vorsprung in der Tabelle auf Sturm auf bereits fünf Punkte aus. Der Schütze der nach dem Ausschluss von Hörtnagl (44.) lange Zeit dezimierten Tiroler war der von der Austria umworbene Wolfgang Mair in der 86. Minute.

Spannung vor dem Spiel

Vor dem Spiel machten beide Teams bereits große Schlagzeilen. Tirol durch die Bekanntgabe, dass der Deutsche Joachim Löw den Trainerposten von Kurt Jara übernehmen wird, die Austria durch die massiven Proteste ihrer Fans. Das war auch das Aufregendste an dieser Begegnung. Denn das Spiel selbst ließ zu wünschen übrig. Tirol agierte im einzigen Spiel unter Heinz Binder als Cheftrainer und ohne den an der Schulter lädierten Torjäger Radoslaw Gilewicz nicht überragend.

Bemühen auf beiden Seiten

Brzeczek und Co spielten zu verhalten, das Spiel nach vor fand praktisch nicht stand. Auf der anderen Seite stand eine sichtlich bemühte Austria, die sich aber gegen die Tiroler Abwehr nicht wirklich entscheidend durchsetzen konnte.

Ausschluss als Höhepunkt

In der neunten Minute testete Datoru Ziegler, in der 17. war der Deutsche auch bei einer abgerissenen Flanke von Sarac zur Stelle. Die beste Chance vergab aber Linz, der einen Ball aus fünf Metern am Tor vorbeispitzelte. Höhepunkt der ersten Hälfte blieb damit der Ausschluss von Hörtnagl nach der zweiten Gelben Karte.

Austria macht Druck

Nach dem Wechsel machte die Austria viel Druck, ein Treffer schien nur Frage der Zeit zu sein. Doch Linz kam ein Mal zu kurz (53.) ein Mal verfehlte er per Kopf knapp. Die Tiroler beschränkten sich auf seltene Konter, in der 62. war Kirchler alleine auf dem Weg zum Austria-Tor, fiel nach Attacke von Kiesenebner im Strafraum, doch der Elferpfiff blieb aus.

Dospel verletzt sich schwer

Doch die Zeit spielte für die Tiroler, die das Spiel geschickt einschläferten, der Druck der Austria ließ nach. Zudem mussten die Wiener kurz vor Schluss ebenfalls mit zehn Mann auskommen, Ernst Dospel schied verletzt aus. Dospel verletzte sich schwer, beim Defensiv-Spieler rissen alle Bänder im Knöchel.

Mair-Tor erregt Austria-Fans

Der numerische Gleichstand brachte die Tiroler wieder nach vor. In der 86. Minute spielte Brzeczek auf Kirchler, dessen Stanglpass verwertete Mair. Die Austria-Fans protestierten danach immer lautstärker, forderten die Rückkehr von Herbert Prohaska und skandierten weiter "Rudas raus!". Die Fan-Proteste gingen auch nach dem Spiel weiter, immer wieder gab es Sprechchöre für Herbert Prohaska.

Stimmen zum Spiel:
Walter Hörmann (Austria-Coach): "Das ist sehr bitter. Wir haben teilweise sehr gut gespielt und auch die besseren Chancen gehabt. Läuferisch und kämpferisch war das eine sehr gute Leistung. Enttäuscht bin ich von den Fans, die sich zu Hause gegen den zweifachen Meister zurückgezogen haben."

Heinz Binder (Tirol-Interimstrainer): "Ich bin glücklich über den Sieg, auch wenn die Mannschaft nicht sehr gut gespielt hat. Nach dem Ausschluss haben wir Probleme gehabt, aber wir haben Charakter gezeigt und wollten dennoch weiterhin gewinnen."

Mittwoch:
Austria Wien - FC Tirol 0:1 (0:0)
Horr-Stadion, 4.000 Zuschauer, SR Meßner

Tor: 0:1 (86.) Mair

Austria: Mandl - Martin Hiden - Troyansky, Dospel - Hopfer (80. Luttenberger), Kiesenebner, Janocko, Ledwon (65. Schmid), Sarac - Datoru (73. Katzler), Linz

Tirol: Ziegler - Baur - W. Kogler, Zwyssig - R. Ibertsberger (65. Prudlo), Hörtnagl, Kirchler, Brzeczek, Panis - Glieder (81. Mair), Jezek (46. Schiener)

Gelb-Rote Karte: Hörtnagl (44./Foul)
Gelbe Karte: Sarac bzw. Brzeczek, Panis

Die Besten: Datoru, Janocko bzw. Ziegler, Brzeczek
 


 
   
 
   
   
Die letzten 25 Spiele gegen FC Tirol Innsbruck
01.03.2014 Bundesliga - 25. Runde Austria Wien - FC Wacker Innsbruck 2 : 1 (1 : 1) Details  
23.11.2013 Bundesliga - 16. Runde FC Wacker Innsbruck - Austria Wien 0 : 5 (0 : 3) Details  
31.08.2013 Bundesliga - 7. Runde Austria Wien - FC Wacker Innsbruck 1 : 1 (0 : 0) Details  
11.05.2013 Bundesliga - 33. Runde FC Wacker Innsbruck - Austria Wien 0 : 3 (0 : 0) Details  
02.03.2013 Bundesliga - 24. Runde Austria Wien - FC Wacker Innsbruck 4 : 0 (2 : 0) Details  
10.11.2012 Bundesliga - 15. Runde FC Wacker Innsbruck - Austria Wien 0 : 3 (0 : 0) Details  
25.08.2012 Bundesliga - 6. Runde Austria Wien - FC Wacker Innsbruck 2 : 0 (1 : 0) Details  
28.04.2012 Bundesliga - 32. Runde Austria Wien - FC Wacker Innsbruck 3 : 0 (0 : 0) Details  
03.03.2012 Bundesliga - 23. Runde FC Wacker Innsbruck - Austria Wien 0 : 1 (0 : 0) Details  
06.11.2011 Bundesliga - 14. Runde Austria Wien - FC Wacker Innsbruck 2 : 2 (0 : 2) Details  
31.07.2011 Bundesliga - 3. Runde FC Wacker Innsbruck - Austria Wien 0 : 0 (0 : 0) Details  
14.05.2011 Bundesliga - 34. Runde Austria Wien - FC Wacker Innsbruck 1 : 0 (0 : 0) Details  
05.03.2011 Bundesliga - 24. Runde FC Wacker Innsbruck - Austria Wien 0 : 3 (0 : 1) Details  
21.11.2010 Bundesliga - 16. Runde FC Wacker Innsbruck - Austria Wien 0 : 1 (0 : 0) Details  
10.11.2010 ÖFB Cup - 1/8 Finale Austria Wien - Wacker Innsbruck 1 : 1 (1 : 1) Details  
29.08.2010 Bundesliga - 6. Runde Austria Wien - FC Wacker Innsbruck 0 : 3 (0 : 0) Details  
26.04.2008 Bundesliga - 36. Runde Austria Wien - Wacker Innsbruck 2 : 1 (0 : 1) Details  
27.02.2008 Bundesliga - 26. Runde Wacker Innsbruck - Austria Wien 1 : 2 (0 : 2) Details  
28.10.2007 Bundesliga - 16. Runde Wacker Innsbruck - Austria Wien 2 : 0 (1 : 0) Details  
10.08.2007 Bundesliga - 6. Runde Austria Wien - Wacker Innsbruck 6 : 1 (4 : 1) Details  
05.05.2007 Bundesliga - 32. Runde Austria Wien - Wacker Tirol 4 : 1 (0 : 0) Details  
25.02.2007 Bundesliga - 22. Runde Wacker Tirol - Austria Wien 2 : 2 (0 : 1) Details  
28.10.2006 Bundesliga - 14. Runde Austria Wien - Wacker Tirol 4 : 1 (2 : 0) Details  
05.08.2006 Bundesliga - 4. Runde Wacker Tirol - Austria Wien 1 : 1 (0 : 1) Details  
06.05.2006 Bundesliga - 35. Runde Austria Wien - Wacker Tirol 2 : 1 (1 : 1) Details  



Zurück
 
Sollte Ihnen ein Fehler in unserer Statistik aufgefallen sein oder haben Sie Ergänzungen? Schicken Sie uns bitte ein E-Mail.