Austria-Archiv.at  Austria Wien Archiv
gewidmet dem treuen Austria Anhang
» Start  » Saisonen  » Spieler  » Betreuer/Funktionäre  » Erfolge  » Gegner  » Stadien  » Suche

 

Saisonauswahl
Saison 2023/24

» Kader 2023/24

  Bewerbe

» Bundesliga Grunddurchgang

» Bundesliga Qualifikationsgruppe

» Bundesliga UEL-Play-Off

» ÖFB Cup

» UEFA Europa Conference League

» Test- bzw. Freundschaftsspiele




    » Login


    » Impressum
 
 


Saison 2023/24 | Bundesliga Qualifikationsgruppe | 26. Runde



Wolfsberger AC - Austria Wien 0:1 (0:1)
Stadion: Lavanttal-Arena

Wolfsberg 13. April 2024 17:00 Uhr
Schiedsrichter: Ing. Sebastian Gishamer
Zuschauer: 3.649
 
Torschütze:
Andreas Gruber 11. Minute
   
   

Startaufstellung:

Nr.Name  AbBis
1 Christian Früchtl   090
46 Johannes Handl   090
24 Tin Plavotic   090
3 Lucas Galvao   090
26 Reinhold Ranftl   090
8 James Holland   090
37 Moritz Wels   090
21 Hakim Guenouche   090
33 Alexander Schmidt  058
36 Dominik Fitz   089
17 Andreas Gruber   093


Ersatzbank:

Nr.Name 
99 Mirko Kos   
11 Manuel Polster   
40 Matteo Meisl   
66 Marvin Martins    

Einwechslungen:

Nr.EingewechseltAusgewechselt  AbBis
9 Muharem Huskovic Alexander Schmidt   5890
27 Romeo VucicDominik Fitz   8990
2 Luca PazourekAndreas Gruber   9396

 
   
 
Spielbericht:
von www.fk-austria.at

Wichtiger 1:0-Sieg in Wolfsberg!

Die Austria feierte beim Tabellenzweiten aus Wolfsberg den ersten Sieg in der Qualifikationsgruppe und baute seinen Vorsprung auf die Lavantaler auf vier Punkte aus. Andreas Gruber erzielte in der 11. Minute den entscheidenden Treffer. Der WAC konnte die Austria, auch aufgrund einer gelb-roten Karte gegen Thierno Ballo in der zweiten Halbzeit, nicht gefährden.


Manfred Fischer und Frans Krätzig standen Trainer Michael Wimmer aufgrund ihrer jeweils fünften gelben Karte nicht zur Verfügung. Im zentralen Mittelfeld begannen diesmal James Holland und Moritz Wels. In der Innenverteidigung ersetzte Tin Plavotic Marvin Martins. Alexander Schmidt begann im Sturm anstelle von Muharem Huskovic, der nach seinem Nasenbeinbruch erst zweimal mit der Mannschaft trainiert hat.

WAC-Cheftrainer Manfred Schmid musste auf den angeschlagenen Sandro Altunashvili verzichten, Samson Tijani ersetzte den Georgier im Mittelfeld. Florian Rieder begann anstelle von Thomas Sabitzer im Angriff, ansonsten gab es nach dem vierten Unentschieden in Serie, dem 0:0 bei Blau-Weiß Linz, keine Umstellungen in der Startelf.

Austria überlegen, Gruber traf zum 1:0
Das Spiel begann für die Austria schmerzhaft. Andreas Gruber wurde im Gesicht getroffen, Hakim Guenouche wurde bei einem Abschluss in der zweiten Minute von Thierno Ballo gefoult. Der Franzose musste behandelt werden, konnte aber weitermachen. Ballo sah sehr früh Gelb, was später noch Folgen haben sollte. In der 11. Minute sicherte Moritz Wels im Mittelfeld den Ball, Reinhold Ranftl flankte auf Andreas Gruber. Der Austria-Angreifer tanzte Nikolas Veratschnig aus und traf mit links ins rechte Eck - 1:0 für die Veilchen, der zehnte Saisontreffer von Gruber.


Schmidt prüfte Hendrik Bonmann mit einem Flatterball, wenig später zog Ranftl Richtung Tor, wieder behielt der Kärntner Goalie die Oberhand (18., 27.). Johannes Handl leitete einen sehenswerten Konter ein, Alex Schmidt scheiterte letztendlich wieder an Bonmann (39.). Eine Flanke von Gruber senkte sich gefährlich über Bonmann, der den Ball mit den Fingerspitzen gerade noch erreichte (41.). Zwei Schüsse von James Holland wurden geblockt, ein Kopfball von Gruber ging daneben (42., 43.). Der 12. Torschuss der Veilchen (inkl. geblockte), der WAC stand bei 0. Erst in der 44. Minute ging erstmals ein Kopfball von Dominik Baumgartner Richtung Christian Früchtl, der Ball ging aber daneben. Eine klar überlegene Austria führte 1:0 zur Pause.

Alles im Griff
Moritz Wels hatte zu Beginn der zweiten Halbzeit die nächste Großchance der Violetten, Adis Jasic rettete im letzten Moment für die Kärntner (55.). Nach einer Stunde kam Muharem Huskovi? für Alex Schmidt. Der zur Pause eingewechselte Bernhard Zimmermann hatte in der 63. Minute eine Doppelchance, doch Chris Früchtl und Jo Handl verhinderten den Ausgleich. Kurz darauf stieg Thierno Ballo überhart gegen Lucas Galvão ein, sah seine zweite gelbe Karte und musste vom Platz (65.).

Guenouche wurde von Gruber schön freigespielt, scheiterte aber an Bonmann (72.), Ranftl schoss - ebenfalls nach Pass von Gruber - aus aussichtsreicher Position am Tor vorbei (83.). Kurz vor Schluss kam Romeo Vu?i? für Dominik Fitz ins Spiel, Andreas Gruber schoss in der 90. Minute über das Tor. Seine letzte Aktion, der Goldtorschütze wurde schon in der Nachspielzeit durch Luca Pazourek ersetzt. Das Spiel endete mit einem wichtigen 1:0-Auswärtssieg für unsere Veilchen.

RZ Pellets WAC - FK Austria Wien 0:1 (0:1)
WAC: Bonmann; Veratschnig, Diabate (88. Piesinger), Baumgartner, Scherzer; Jasic (82. Scharfetter), Leitgeb, Tijani (88. Omic); Ballo, Röcher (46. Sabitzer), Rieder (46. Zimmermann)
Trainer: Manfred Schmid

Austria: Früchtl; Handl, Plavotic, Galvão; Ranftl, Holland, Wels, Guenouche; Schmidt (58. Huskovic), Fitz (89. Vucic), Gruber (90.+3 Pazourek)
Trainer: Michael Wimmer

Tor: Gruber (11.)

Gelbe Karten: Ballo (2.), Tijani (22.), Rieder (45.+1), Zimmermann (89.); Schmidt (56.)

Gelb-Rote Karte: Ballo (65.)

Lavanttal-Arena, Schiedsrichter Sebastian Gishamer, 3.650 ZuschauerInnen
 


 
   
 
   
   
Die letzten 25 Spiele gegen Wolfsberger AC
21.05.2024 Bundesliga UEL-Play-Off - Halbfinale Wolfsberger AC - Austria Wien 1 : 2 (0 : 1) Details  
11.05.2024 Bundesliga Qualifikationsgruppe - 31. Runde Austria Wien - Wolfsberger AC 0 : 4 (0 : 1) Details  
13.04.2024 Bundesliga Qualifikationsgruppe - 26. Runde Wolfsberger AC - Austria Wien 0 : 1 (0 : 1) Details  
26.11.2023 Bundesliga Grunddurchgang - 15. Runde Wolfsberger AC - Austria Wien 1 : 0 (1 : 0) Details  
20.08.2023 Bundesliga Grunddurchgang - 4. Runde Austria Wien - Wolfsberger AC 0 : 0 (0 : 0) Details  
13.11.2022 Bundesliga Grunddurchgang - 16. Runde Austria Wien - Wolfsberger AC 0 : 1 (0 : 0) Details  
21.08.2022 Bundesliga Grunddurchgang - 5. Runde Wolfsberger AC - Austria Wien 1 : 2 (1 : 1) Details  
27.04.2022 Bundesliga Meistergruppe - 29. Runde Wolfsberger AC - Austria Wien 1 : 1 (0 : 0) Details  
13.03.2022 Bundesliga Meistergruppe - 23. Runde Austria Wien - Wolfsberger AC 2 : 1 (1 : 1) Details  
27.02.2022 Bundesliga Grunddurchgang - 21. Runde Austria Wien - Wolfsberger AC 1 : 0 (0 : 0) Details  
02.10.2021 Bundesliga Grunddurchgang - 10. Runde Wolfsberger AC - Austria Wien 1 : 0 (1 : 0) Details  
30.05.2021 Bundesliga UEL-Play-Off - Finale Rückspiel Wolfsberger AC - Austria Wien 1 : 2 (1 : 1) Details  
27.05.2021 Bundesliga UEL-Play-Off - Finale Hinspiel Austria Wien - Wolfsberger AC 3 : 0 (1 : 0) Details  
21.03.2021 Bundesliga Grunddurchgang - 22. Runde Austria Wien - Wolfsberger AC 3 : 5 (1 : 3) Details  
13.12.2020 Bundesliga Grunddurchgang - 11. Runde Wolfsberger AC - Austria Wien 3 : 2 (1 : 1) Details  
15.12.2019 Bundesliga Grunddurchgang - 18. Runde Austria Wien - Wolfsberger AC 1 : 1 (1 : 0) Details  
15.09.2019 Bundesliga Grunddurchgang - 7. Runde Wolfsberger AC - Austria Wien 3 : 0 (0 : 0) Details  
19.05.2019 Bundesliga Meistergruppe - 31. Runde Austria Wien - Wolfsberger AC 2 : 0 (0 : 0) Details  
14.04.2019 Bundesliga Meistergruppe - 25. Runde Wolfsberger AC - Austria Wien 1 : 1 (1 : 1) Details  
04.11.2018 Bundesliga Grunddurchgang - 13. Runde Austria Wien - Wolfsberger AC 2 : 3 (2 : 1) Details  
05.08.2018 Bundesliga Grunddurchgang - 2. Runde Wolfsberger AC - Austria Wien 1 : 0 (0 : 0) Details  
15.05.2018 Bundesliga - 34. Runde Wolfsberger AC - Austria Wien 2 : 1 (2 : 0) Details  
03.03.2018 Bundesliga - 25. Runde Austria Wien - Wolfsberger AC 2 : 0 (1 : 0) Details  
26.11.2017 Bundesliga - 16. Runde Wolfsberger AC - Austria Wien 1 : 2 (0 : 0) Details  
09.09.2017 Bundesliga - 7. Runde Austria Wien - Wolfsberger AC 2 : 2 (0 : 0) Details  



Zurück
 
Sollte Ihnen ein Fehler in unserer Statistik aufgefallen sein oder haben Sie Ergänzungen? Schicken Sie uns bitte ein E-Mail.