Austria-Archiv.at  Austria Wien Archiv
gewidmet dem treuen Austria Anhang
» Start  » Saisonen  » Spieler  » Betreuer/Funktionäre  » Erfolge  » Gegner  » Stadien  » Suche

 

Saisonauswahl
Saison 2020/21

» Kader 2020/21

  Bewerbe

» Bundesliga Grunddurchgang

» Bundesliga Qualifikationsgruppe

» Europa-League-Play-Off

» ÖFB Cup

» Test- bzw. Freundschaftsspiele




    » Login


    » Impressum
 
 


Saison 2020/21 | Europa-League-Play-Off | Finale Hinspiel



Austria Wien - Wolfsberger AC 3:0 (1:0)
Stadion: Generali-Arena (Franz-Horr Stadion)

Wien 27. Mai 2021 19:00 Uhr
Schiedsrichter: Manuel Schüttengruber
Zuschauer: 3.000
 
Torschützen:
Manprit Sarkaria 2. Minute
Marco Djuricin 46. Minute
Marco Djuricin 72. Minute
   
   

Startaufstellung:

Nr.Name  AbBis
1 Patrick Pentz   090
39 Georg Teigl   090
46 Johannes Handl   090
4 Erik Palmer-Brown   090
20 Andreas Poulsen   060
5 Vesel Demaku   090
22 Eric Martel   090
9 Patrick Wimmer  073
70 Manprit Sarkaria   084
36 Dominik Fitz  083
92 Marco Djuricin  073


Ersatzbank:

Nr.Name 
99 Mirko Kos   
15 Michael Madl   

Einwechslungen:

Nr.EingewechseltAusgewechselt  AbBis
29 Markus SuttnerAndreas Poulsen   6090
14 Christoph MonscheinMarco Djuricin   7390
11 Benedikt PichlerPatrick Wimmer   7390
10 Alexander GrünwaldDominik Fitz   8390
77 Aleksandar JukicManprit Sarkaria   8490

 
   
 
Spielbericht:
von www.fk-austria.at

3:0 - AUSTRIA MACHT DEN ERSTEN SCHRITT RICHTUNG EUROPA

Vor 3.000 begeisterten Zuschauern in der Generali-Arena feierte die Austria einen deutlichen 3:0-Heimsieg gegen den Wolfsberger AC. Manprit Sarkaria brachte die Veilchen in Führung, Marco Djuricin legte einen Doppelpack drauf.

Johannes Handl ersetzte den leicht angeschlagenen Christoph Schösswendter, Andreas Poulsen begann anstelle von Markus Suttner. Ansonsten vertraute Peter Stöger der Siegerelf vom Montag gegen Hartberg.

Der WAC hatte ein paar Tage länger Pause, Trainer Roman Stary nahm gegenüber der 1:3-Niederlage gegen Sturm Graz in der letzten Runde des Finaldurchgangs drei Änderungen vor. Thorsten Röcher fehlte aufgrund einer roten Karte, Dario Vizinger nahm seinen Platz ein. Dominik Baumgartner kehrte nach einer Sperre in die Innenverteidigung zurück, Guram Giorbelidze startete links in der Viererkette.

Traumstart
Das Spiel hätte nicht besser beginnen können, schon in der zweiten Minute gelang den Violetten der Führungstreffer. Andreas Poulsen bediente mit einer Maßflanke Manprit Sarkaria, der wuchtig zum 1:0 ins lange Eck köpfelte. Marco Djuricin traf nach Vorlage von Sarkaria ebenfalls ins Tor, stand dabei aber im Abseits (7.). Ein Schuss von Djuricin ging knapp daneben, mit einem Abschluss von Patrick Wimmer hatte Manuel Kuttin einige Probleme, die Austria konnte aber nicht davon profitieren (10., 13.).

Nach 20 Minuten fanden die Gäste besser ins Spiel, Christopher Wernitznig verzeichnete den ersten - ungefährlichen - Abschluss (30.). Es sollte der einzige Schuss der Gäste in der ersten Halbzeit bleiben. Zielstrebiger blieb weiter die Austria, Marco Djuricin verfehlte mit einem Schuss nach schönem Pass von Dominik Fitz knapp den Kasten (34.). Die Austria ging mit einem 1:0 in die Pause.

And again
Auch der zweite Durchgang begann mit einem Tor der Veilchen, diesmal ging es sogar noch schneller. Marco Djuricin traf nach 54 Sekunden, Patrick Wimmer lieferte den Assist. Ein Schuss von Wimmer wurde abgeblockt (49.), nach einer Stunde kam Markus Suttner für Andreas Poulsen in die Partie. Suttner trat auch gleich eine Ecke, die bei Wimmer landete. Sein Abschluss ging am Tor vorbei (61.). Nach einem Fitz-Freistoß vergab Johannes Handl eine Möglichkeit (70.), zwei Minuten später war der Ball aber im Tor. Manprit Sarkaria bediente Marco Djuricin, der Dominik Baumgartner stehen ließ und mit seinem zweiten Tor auf 3:0 stellte (72.).

Peter Stöger brachte mit Christoph Monschein und Benedikt Pichler für Djuricin und Wimmer frische Offensivkräfte. Die Austria blieb weiter am Drücker, Benedikt Pichler in der 75. sowie Dominik Fitz in der 81. Minute trafen jeweils die Stange. Patrick Pentz musste erst in der 83. Minute erstmals eingreifen, unser Torhüter parierte einen Kopfball des eingewechselten Cheikhou Dieng. Alexander Grünwald und Aleksandar Jukic durften die Schlussminuten bestreiten. Ein Weitschuss von Georg Teigl ging über das Tor, es war die letzte Chance des Spiels.

Die Austria sicherte sich mit dem deutlichen Heimsieg eine gute Ausgangslage für das Rückspiel am Sonntag in Wolfsberg.

FK Austria Wien - RZ Pellets WAC 3:0 (1:0)
Austria: Pentz; Teigl, Handl, Palmer-Brown, Poulsen (60. Suttner); Demaku, Martel; Wimmer (73. Pichler), Sarkaria (84. Jukic), Fitz (83. Grünwald); Djuricin (73. Monschein)
Trainer: Peter Stöger

WAC: Kuttin; Muharemovic, Baumgartner, Novak, Giorbelidze; Wernitznig (76. Dieng), Leitgeb, Taferner (46. Vielgut); Liendl; Vizinger, Joveljic
Trainer: Roman Stary

Tore: Sarkaria (2.), Djuricin (46., 72.)

Gelbe Karten: Wimmer (37.), Djuricin (58.), Fitz (79.); Taferner (32.), Wernitznig (59.)

Generali-Arena, Schiedsrichter Manuel Schüttengruber, 3.000 ZuschauerInnen (Beschränkung aufgrund der COVID-19-Verordnung)
 


 
   
 
   
   
Die letzten 25 Spiele gegen Wolfsberger AC
21.08.2022 Bundesliga Grunddurchgang - 5. Runde Wolfsberger AC - Austria Wien 1 : 2 (1 : 1) Details  
27.04.2022 Bundesliga Meistergruppe - 29. Runde Wolfsberger AC - Austria Wien 1 : 1 (0 : 0) Details  
13.03.2022 Bundesliga Meistergruppe - 23. Runde Austria Wien - Wolfsberger AC 2 : 1 (1 : 1) Details  
27.02.2022 Bundesliga Grunddurchgang - 21. Runde Austria Wien - Wolfsberger AC 1 : 0 (0 : 0) Details  
02.10.2021 Bundesliga Grunddurchgang - 10. Runde Wolfsberger AC - Austria Wien 1 : 0 (1 : 0) Details  
30.05.2021 Europa-League-Play-Off - Finale Rückspiel Wolfsberger AC - Austria Wien 1 : 2 (1 : 1) Details  
27.05.2021 Europa-League-Play-Off - Finale Hinspiel Austria Wien - Wolfsberger AC 3 : 0 (1 : 0) Details  
21.03.2021 Bundesliga Grunddurchgang - 22. Runde Austria Wien - Wolfsberger AC 3 : 5 (1 : 3) Details  
13.12.2020 Bundesliga Grunddurchgang - 11. Runde Wolfsberger AC - Austria Wien 3 : 2 (1 : 1) Details  
15.12.2019 Bundesliga Grunddurchgang - 18. Runde Austria Wien - Wolfsberger AC 1 : 1 (1 : 0) Details  
15.09.2019 Bundesliga Grunddurchgang - 7. Runde Wolfsberger AC - Austria Wien 3 : 0 (0 : 0) Details  
19.05.2019 Bundesliga Meistergruppe - 31. Runde Austria Wien - Wolfsberger AC 2 : 0 (0 : 0) Details  
14.04.2019 Bundesliga Meistergruppe - 25. Runde Wolfsberger AC - Austria Wien 1 : 1 (1 : 1) Details  
04.11.2018 Bundesliga Grunddurchgang - 13. Runde Austria Wien - Wolfsberger AC 2 : 3 (2 : 1) Details  
05.08.2018 Bundesliga Grunddurchgang - 2. Runde Wolfsberger AC - Austria Wien 1 : 0 (0 : 0) Details  
15.05.2018 Bundesliga - 34. Runde Wolfsberger AC - Austria Wien 2 : 1 (2 : 0) Details  
03.03.2018 Bundesliga - 25. Runde Austria Wien - Wolfsberger AC 2 : 0 (1 : 0) Details  
26.11.2017 Bundesliga - 16. Runde Wolfsberger AC - Austria Wien 1 : 2 (0 : 0) Details  
09.09.2017 Bundesliga - 7. Runde Austria Wien - Wolfsberger AC 2 : 2 (0 : 0) Details  
20.05.2017 Bundesliga - 34. Runde Wolfsberger AC - Austria Wien 2 : 1 (1 : 1) Details  
11.03.2017 Bundesliga - 25. Runde Austria Wien - Wolfsberger AC 3 : 0 (1 : 0) Details  
27.11.2016 Bundesliga - 16. Runde Wolfsberger AC - Austria Wien 0 : 3 (0 : 0) Details  
10.09.2016 Bundesliga - 7. Runde Austria Wien - Wolfsberger AC 4 : 1 (3 : 0) Details  
19.03.2016 Bundesliga - 28. Runde Austria Wien - Wolfsberger AC 0 : 0 (0 : 0) Details  
05.12.2015 Bundesliga - 19. Runde Wolfsberger AC - Austria Wien 2 : 0 (1 : 0) Details  



Zurück
 
Sollte Ihnen ein Fehler in unserer Statistik aufgefallen sein oder haben Sie Ergänzungen? Schicken Sie uns bitte ein E-Mail.