Austria-Archiv.at  Austria Wien Archiv
gewidmet dem treuen Austria Anhang
» Start  » Saisonen  » Spieler  » Betreuer/Funktionäre  » Erfolge  » Gegner  » Stadien  » Suche

 

Saisonauswahl
Saison 2020/21

» Kader 2020/21

  Bewerbe

» Bundesliga Grunddurchgang

» Bundesliga Qualifikationsgruppe

» Europa-League-Play-Off

» ÖFB Cup

» Test- bzw. Freundschaftsspiele




    » Login


    » Impressum
 
 


Saison 2020/21 | Bundesliga Qualifikationsgruppe | 32. Runde



SV Ried - Austria Wien 3:2 (0:1)
Stadion: Rieder Stadion *neu*

Ried 21. Mai 2021 20:30 Uhr
Schiedsrichter: Alan Kijas
Zuschauer: 2.640
 
Torschützen:
Alexander Grünwald 17. Minute
Aleksandar Jukic 56. Minute Freistoß
79. Minute Marco Grüll
89. Minute Ante Bajic
94. Minute Manuel Kerhe
   
   

Startaufstellung:

Nr.Name  AbBis
1 Patrick Pentz   094
8 Stephan Zwierschitz   090
2 Christoph Schösswendter   070
46 Johannes Handl  090
20 Andreas Poulsen  090
5 Vesel Demaku   046
27 Thomas Ebner   090
77 Aleksandar Jukic   057
10 Alexander Grünwald   075
23 Agim Zeka   090
11 Benedikt Pichler   057


Ersatzbank:

Nr.Name 
21 Ammar Helac   
29 Markus Suttner   

Einwechslungen:

Nr.EingewechseltAusgewechselt  AbBis
22 Eric MartelVesel Demaku   4690
70 Manprit SarkariaAleksandar Jukic   5790
92 Marco DjuricinBenedikt Pichler   5790
39 Georg TeiglChristoph Schösswendter  7090
36 Dominik FitzAlexander Grünwald   7590

 
   
 
Spielbericht:
von www.fk-austria.at

AUSTRIA VERSPIELT DEN ERSTEN PLATZ IN RIED

Die Austria ging durch Tore von Alexander Grünwald und Aleksandar Jukic 2:0 in Führung und sah lange wie der sichere Sieger aus. Durch den Anschlusstreffer von Marco Grüll bekamen die Gastgeber Aufwind, Ante Bajic und Manuel Kehre drehten mit späten Treffer das Spiel.

Beide Trainer setzten im letzten Spiel des Finaldurchgangs auf Rotation, Peter Stöger nahm gleich sieben Änderungen vor. Auf den Außenverteidigerpositionen begannen diesmal Stephan Zwierschitz und Andreas Poulsen. Stefan Ebner ersetzte Eric Martel im defensiven Mittelfeld. In der Offensive feierte Agim Zeka sein Startelfdebüt für die Austria, neben ihm starteten Aleksandar Jukic und Alexander Grünwald. Benedikt Pichler gab die Solospitze.

Ried-Trainer Andreas Heraf veränderte seine Mannschaft an acht Positionen. Samuel Sahin-Radlinger, Michael Lercher, Thomas Reifeltshammer, Marcel Ziegl, Daniel Offenbacher, Marco Grüll, Stefan Nutz und Julian Wießmeier waren neu in der Mannschaft.

Alex Grünwald traf erneut
Vesel Demaku gab den ersten Schuss der Partie ab, der Ball ging aber daneben (7.). Im Konter wurden die Rieder gefährlich, Marco Grüll traf die Stange (15.). In Führung ging jedoch die Austria: Agim Zeka fand Alexander Grünwald, dieser traf nach einem schönen Doppelpass mit Benedikt Pichler wuchtig zum 1:0 (17.). In der 28. Minute hatte der Kapitän nach Vorarbeit von Aleksandar Jukic die Chance auf das zweite Tor, Torhüter Samuel Sahin-Radlinger reagierte beim Abschluss aus kurzer Distanz aber großartig. Thomas Reifeltshammer verfehlte mit einem Kopfball nach einem Freistoß von Daniel Offenbacher das Tor der Veilchen (31.). Ried drückte vor der Pause auf den Ausgleich, das eröffnete der Austria eine Konterchance: Pichler scheiterte nach Vorarbeit von Zeka an Sahin-Radlinger (45.) - 1:0 zur Halbzeit.

Ried dreht das Spiel
Peter Stöger tauschte zur Pause Eric Martel für Vesel Demaku ein. Benedikt Pichler hatte die erste Möglichkeit, schoss nach Vorarbeit von Aleksandar Jukic aber über das Tor (53.). Alexander Grünwald wurde in Strafraumnähe gefoult, Jukic trat zum Freistoß an und versenkte das Leder wunderschön zum 2:0 (57.).

Der Torschütze sowie Pichler verließen kurz darauf das Spielfeld, Marco Djuricin und Manprit Sarkaria kamen zum Einsatz. Georg Teigl ersetzte Christoph Schösswendter, Eric Martel übernahm die Position in der Innenverteidigung. Ein Abschluss von Stefan Nutz ging am Tor vorbei, Patrick Pentz musste in seinem 100. Bundesliga-Spiel (nach einer Trainingsverletzung mit Turban) nicht eingreifen. Agim Zeka schoss drüber (74.), Alexander Grünwald wurde nach einer guten Leistung nach 75 Minuten durch Dominik Fitz ersetzt. Marco Grüll gelang zehn Minuten vor Schluss der Anschlusstreffer, Patrick Pentz rutschte der Ball durch die Beine (79.).

Die SV Ried, angefeuert durch fast 3.000 enthusiastische Fans, witterte die Chance auf Zählbares. Patrick Pentz parierte einen Weitschuss von Grüll (86.), war aber wenig später gegen Ante Bajic chancenlos. Den Gastgebern gelang in der 89. Minute der Ausgleich. Es kam noch schlimmer, der eingewechselte Manuel Kerhe erzielte in der Nachspielzeit das 3:2, die Violetten mussten sich geschlagen geben.

Die Austria beendet somit die tipico-Bundesliga auf dem 8. Platz, schon am Montag geht es mit dem Europacup-Playoff in Hartberg weiter.

SV Guntamatic Ried - FK Austria Wien 3:2 (0:1)
Ried: Sahin-Radlinger; Wießmeier (90.+2 Kehre), Reifeltshammer, Meisl (68. Boateng), Reiner (82. Stosic), Lercher; Ziegl, Offenbacher (68. Satin); Bajic, Nutz, Grüll
Austria: Pentz; Zwierschitz, Schösswendter (70. Teigl), Handl, Poulsen; Demaku (46. Martel), Ebner; Jukic (57. Sarkaria), Grünwald (75. Fitz), Zeka; Pichler (57. Djuricin)

Tore: Grüll (79.), Bajic (89.), Kehre (90.+4); Grünwald (17.), Juki? (56.)

Gelbe Karten: Bajic (54.), Offenbacher (55.), Kehre (90.+5); Handl (81.), Poulsen (85.), Teigl (90.)

josko ARENA, Schiedsrichter Alan Kijas, 2.640 ZuschauerInnen (Beschränkung aufgrund der COVID-19-Verordnung)
 


 
   
 
   
   
Die letzten 25 Spiele gegen SV Ried
23.10.2021 Bundesliga Grunddurchgang - 12. Runde Austria Wien - SV Ried 4 : 1 (2 : 1) Details  
25.07.2021 Bundesliga Grunddurchgang - 1. Runde SV Ried - Austria Wien 2 : 1 (0 : 0) Details  
21.05.2021 Bundesliga Qualifikationsgruppe - 32. Runde SV Ried - Austria Wien 3 : 2 (0 : 1) Details  
20.04.2021 Bundesliga Qualifikationsgruppe - 26. Runde Austria Wien - SV Ried 2 : 2 (1 : 1) Details  
23.01.2021 Bundesliga Grunddurchgang - 13. Runde SV Ried - Austria Wien 0 : 1 (0 : 1) Details  
20.09.2020 Bundesliga Grunddurchgang - 2. Runde Austria Wien - SV Ried 2 : 1 (1 : 0) Details  
19.01.2019 Test- bzw. Freundschaftsspiele Austria Wien - SV Ried 3 : 2 (1 : 1) Details  
13.05.2017 Bundesliga - 33. Runde Austria Wien - SV Ried 3 : 0 (3 : 0) Details  
04.03.2017 Bundesliga - 24. Runde SV Ried - Austria Wien 0 : 3 (0 : 2) Details  
19.11.2016 Bundesliga - 15. Runde Austria Wien - SV Ried 2 : 0 (0 : 0) Details  
28.08.2016 Bundesliga - 6. Runde SV Ried - Austria Wien 1 : 1 (0 : 1) Details  
11.05.2016 Bundesliga - 35. Runde SV Ried - Austria Wien 0 : 5 (0 : 2) Details  
05.03.2016 Bundesliga - 26. Runde Austria Wien - SV Ried 3 : 1 (1 : 0) Details  
29.11.2015 Bundesliga - 17. Runde SV Ried - Austria Wien 4 : 2 (3 : 2) Details  
12.09.2015 Bundesliga - 8. Runde Austria Wien - SV Ried 1 : 1 (1 : 0) Details  
24.05.2015 Bundesliga - 35. Runde SV Ried - Austria Wien 0 : 2 (0 : 0) Details  
21.03.2015 Bundesliga - 26. Runde Austria Wien - SV Ried 0 : 1 (0 : 0) Details  
29.11.2014 Bundesliga - 17. Runde SV Ried - Austria Wien 1 : 1 (0 : 1) Details  
13.09.2014 Bundesliga - 8. Runde Austria Wien - SV Ried 3 : 1 (2 : 1) Details  
30.03.2014 Bundesliga - 30. Runde SV Ried - Austria Wien 2 : 2 (1 : 0) Details  
18.12.2013 Bundesliga - 21. Runde Austria Wien - SV Ried 1 : 1 (0 : 0) Details  
19.10.2013 Bundesliga - 12. Runde SV Ried - Austria Wien 1 : 1 (1 : 1) Details  
03.08.2013 Bundesliga - 3. Runde Austria Wien - SV Ried 3 : 3 (2 : 0) Details  
08.05.2013 ÖFB Cup - Semifinale SV Ried - Austria Wien 1 : 3 (0 : 0) Details  
04.05.2013 Bundesliga - 32. Runde Austria Wien - SV Ried 3 : 1 (1 : 0) Details  



Zurück
 
Sollte Ihnen ein Fehler in unserer Statistik aufgefallen sein oder haben Sie Ergänzungen? Schicken Sie uns bitte ein E-Mail.