Austria-Archiv.at  Austria Wien Archiv
gewidmet dem treuen Austria Anhang
» Start  » Saisonen  » Spieler  » Betreuer/Funktionäre  » Erfolge  » Gegner  » Stadien  » Suche

 

Saisonauswahl
Saison 2022/23

» Kader 2022/23

  Bewerbe

» Bundesliga Grunddurchgang

» ÖFB Cup

» Europa-League-Play-Off

» UEFA Conference League Gruppenphase

» Test- bzw. Freundschaftsspiele




    » Login


    » Impressum
 
 


Saison 2022/23 | Bundesliga Grunddurchgang | 11. Runde



Rapid Wien - Austria Wien 1:2 (0:2)
Stadion: allianz stadion

Wien 09. Oktober 2022 17:00 Uhr
Schiedsrichter: Manuel Schüttengruber
Zuschauer: 26.000
 
Torschützen:
Muharem Huskovic 4. Minute
Dominik Fitz 17. Minute Elfmeter
91. Minute Ante Bajic
   
   

Startaufstellung:

Nr.Name  AbBis
1 Christian Früchtl   091
26 Reinhold Ranftl  090
20 Lukas Mühl  071
3 Lucas Galvao  090
66 Marvin Martins    090
23 Matthias Braunöder   090
36 Dominik Fitz   090
30 Manfred Fischer   090
17 Andreas Gruber   059
9 Muharem Huskovic    083
77 Aleksandar Jukic   084


Ersatzbank:

Nr.Name 
99 Mirko Kos   
7 Can Keles   
8 James Holland   

Einwechslungen:

Nr.EingewechseltAusgewechselt  AbBis
11 Manuel PolsterAndreas Gruber   5990
40 Matteo MeislLukas Mühl   7190
25 Haris TabakovicMuharem Huskovic    8390
39 Georg TeiglAleksandar Jukic   8490

 
   
 
Spielbericht:
von www.fk-austria.at/

Austria triumphiert in Hütteldorf!

Die Austria setzte sich in einem packenden Derby verdient mit 2:1 durch. Durch Tore von Muharem Huskovic und Dominik Fitz per Elfmeter ging die Austria in einer dominanten ersten Halbzeit früh in Führung. Nach dem Seitenwechsel kamen die Gastgeber besser ins Spiel, doch ein hervorragender Christian Früchtl sicherte den Veilchen den Auswärtssieg. Der Anschlusstreffer von Ante Bajic kam zu spät. Nach sieben Remis in Serie gab es wieder einen Sieger im Wiener Derby, die Austria bleibt im Allianz Stadion weiter ungeschlagen.


Die am Donnerstag gegen Villarreal ausgefallenen Marvin Martins und Andreas Gruber waren im 337. Wiener Derby wieder von Anfang an dabei. Dario Kreiker und James Holland nahmen dafür auf der Bank Platz. Ansonsten nahm Manfred Schmid keine Änderungen in der Startformation vor.

Rapid musste auf Nicolas Kühn aufgrund einer Sprunggelenksverletzung verzichten, Marco Grüll und Bernhard Zimmermann standen im Vergleich zum Auswärtssieg gegen die WSG Tirol neu in der Startelf.

Traumstart in Hütteldorf
Das Spiel begann wie aus dem Bilderbuch, schon nach vier Minuten stand der ausverkaufte Gästesektor im Allianz Stadion Kopf. Einen Abschlag von Niklas Hedl schickte Dominik Fitz umgehend retour. Andreas Gruber setzte mit einem Doppelpass Muharem Huskovic ein, der sich diesmal die Chance nicht nehmen ließ - 1:0 für Violett! Christian Früchtl verhinderte mit einem tollen Reflex den Ausgleich durch Ferdy Druijf (14.). Im Gegenzug zog Aleksandar Jukic unwiderstehlich in den Strafraum, nach seinem Querpass wurde Fitz von Michael Sollbauer und Martin Koscelník in die Zange genommen. Schiedsrichter Manuel Schüttengruber entschied richtigerweise sofort auf Elfmeter, Dominik Fitz verwandelte eiskalt zum 0:2 (16.).


Die Austria war den Hausherren punkto Tempo, Pressing und Spielwitz deutlich überlegen, einen guten Freistoß von Fitz klärte Leopold Querfeld mit Mühe zur Ecke. Daraus resultierte eine Schuss von Matthias Braunöder, der aber über das Tor ging (25.). Nach einem weiten Pass von Lukas Mühl tauchte Huskovic vor Hedl auf, geriet aber in Rücklage und schoss über das Tor (41.). Nur eine Minute eine ähnliche Situation: Manfred Fischer schickte Andi Gruber, diesmal konnte Hedl im Rapidtor weiteren violetten Treffer verhindern (42.). Die Austria ging mit einem Zwei-Tore-Vorsprung in die Kabine.

Kampfstarke Austria mit einem hervorragenden Christian Früchtl
Zu Beginn der zweiten Halbzeit sahen mit Reinhold Ranftl, Lucas Galvão und Lukas Mühl gleich drei Verteidiger innerhalb von drei Minuten eine gelbe Karte, Rapid kam verbessert aus der Kabine. Nach einer Ecke von Jonas Auer entschärfte Christian Früchtl einen Kopfball von Druijf auf spektakuläre Art und Weise (56.). Huskovic hatte nach einem Pass von Fitz die Möglichkeit zum 3:0, doch Koscelník grätschte im letzten Moment dazwischen (58.). Bei einem Volley von Marco Grüll war wieder Früchtl zur Stelle (60.).

Manfred Schmid brachte nach einer Stunde Manuel Polster für Andreas Gruber. Fischer hatte nach einem Freistoß von Fitz eine Kopfballmöglichkeit, Galvão setzte nach dem anschließenden Eckball einen Rückzieher über das Tor (65.). Schiedrichter Schüttengruber nahm nach einem On-Field-Review einen fälschlicherweise gegebenen Elfmeter für Rapid wieder zurück (67.).

Lukas Mühl musste mit Leistenproblemen das Spielfeld verlassen, Matteo Meisl kam für den Kapitän in die mittlerweile sehr hitzige Partie. Martins wechselte auf die rechte Seite, Ranftl in die Innenverteidigung. Hedl vereitelte eine weitere Huskovic-Chance (80.). Für den U21-Teamspieler war es die letzte Aktion, Haris Tabakovic kam für die letzten Spielminuten. Georg Teigl ersetzte Aleksandar Jukic.

Schon in der Nachspielzeit erzielte der eingewechselte Ante Bajic den Anschlusstreffer für Rapid, es wurde nochmal spannend. Doch die Veilchen ließen keine weitere Torchance der Gastgeber mehr zu und nahmen drei Punkte aus Hütteldorf mit.

SK Rapid Wien - FK Austria Wien 1:2 (0:2)
Rapid: Hedl; Koscelník (63. Schick), Sollbauer (46. Hofmann), Querfeld, Auer; Burgstaller, Pejic (46. Greil), Kerschbaum (78. Knasmüllner), Grüll; Zimmermann (83. Bajic), Druijf
Trainer: Ferdinand Feldhofer

Austria: Früchtl; Ranftl, Mühl (71. Meisl), Galvão, Martins; Braunöder, Fitz, Fischer; Gruber (59. Polster), Huskovic (83. Tabakovic), Jukic (84. Teigl)
Trainer: Manfred Schmid

Tore: Bajic (90.+1); Huskovic (4.), Fitz (16., Elfmeter)

Gelbe Karten: Druijf (90.+2); Ranftl (47.), Galvão (49.), Mühl (50.)

Allianz Stadion, Schiedsrichter Manuel Schüttengruber, 26.000 ZuschauerInnen

 


 
   
 
   
   
Die letzten 25 Spiele gegen Rapid Wien
09.10.2022 Bundesliga Grunddurchgang - 11. Runde Rapid Wien - Austria Wien 1 : 2 (0 : 2) Details  
08.05.2022 Bundesliga Meistergruppe - 30. Runde Austria Wien - Rapid Wien 1 : 1 (0 : 1) Details  
20.03.2022 Bundesliga Meistergruppe - 24. Runde Rapid Wien - Austria Wien 1 : 1 (1 : 1) Details  
04.12.2021 Bundesliga Grunddurchgang - 17. Runde Rapid Wien - Austria Wien 1 : 1 (1 : 1) Details  
29.08.2021 Bundesliga Grunddurchgang - 6. Runde Austria Wien - Rapid Wien 1 : 1 (1 : 0) Details  
07.03.2021 Bundesliga Grunddurchgang - 20. Runde Austria Wien - Rapid Wien 0 : 0 (0 : 0) Details  
29.11.2020 Bundesliga Grunddurchgang - 9. Runde Rapid Wien - Austria Wien 1 : 1 (1 : 1) Details  
08.12.2019 Bundesliga Grunddurchgang - 17. Runde Rapid Wien - Austria Wien 2 : 2 (1 : 2) Details  
01.09.2019 Bundesliga Grunddurchgang - 6. Runde Austria Wien - Rapid Wien 1 : 3 (1 : 1) Details  
16.12.2018 Bundesliga Grunddurchgang - 18. Runde Austria Wien - Rapid Wien 6 : 1 (4 : 1) Details  
16.09.2018 Bundesliga Grunddurchgang - 7. Runde Rapid Wien - Austria Wien 0 : 1 (0 : 0) Details  
15.04.2018 Bundesliga - 30. Runde Austria Wien - Rapid Wien 0 : 4 (0 : 2) Details  
04.02.2018 Bundesliga - 21. Runde Rapid Wien - Austria Wien 1 : 1 (0 : 0) Details  
25.10.2017 ÖFB Cup - 3. Runde Austria Wien - Rapid Wien 1 : 2 (0 : 1) Details  
22.10.2017 Bundesliga - 12. Runde Austria Wien - Rapid Wien 0 : 1 (0 : 0) Details  
06.08.2017 Bundesliga - 3. Runde Rapid Wien - Austria Wien 2 : 2 (1 : 0) Details  
23.04.2017 Bundesliga - 30. Runde Rapid Wien - Austria Wien 0 : 2 (0 : 1) Details  
12.02.2017 Bundesliga - 21. Runde Austria Wien - Rapid Wien 1 : 1 (0 : 0) Details  
23.10.2016 Bundesliga - 12. Runde Rapid Wien - Austria Wien 0 : 2 (0 : 1) Details  
07.08.2016 Bundesliga - 3. Runde Austria Wien - Rapid Wien 1 : 4 (0 : 1) Details  
17.04.2016 Bundesliga - 31. Runde Rapid Wien - Austria Wien 1 : 0 (0 : 0) Details  
14.02.2016 Bundesliga - 22. Runde Austria Wien - Rapid Wien 0 : 3 (0 : 2) Details  
25.10.2015 Bundesliga - 13. Runde Rapid Wien - Austria Wien 1 : 2 (0 : 0) Details  
12.08.2015 Bundesliga - 4. Runde Austria Wien - Rapid Wien 2 : 5 (1 : 3) Details  
17.05.2015 Bundesliga - 33. Runde Rapid Wien - Austria Wien 4 : 1 (1 : 0) Details  



Zurück
 
Sollte Ihnen ein Fehler in unserer Statistik aufgefallen sein oder haben Sie Ergänzungen? Schicken Sie uns bitte ein E-Mail.