Austria-Archiv.at  Austria Wien Archiv
gewidmet dem treuen Austria Anhang
» Start  » Saisonen  » Spieler  » Betreuer/Funktionäre  » Erfolge  » Gegner  » Stadien  » Suche

 

Saisonauswahl
Saison 2019/20

» Kader 2019/20

  Bewerbe

» Bundesliga Grunddurchgang

» Bundesliga Qualifikationsgruppe

» ÖFB Cup

» UEFA Europa League

» Test- bzw. Freundschaftsspiele




    » Login


    » Impressum
 
 


Saison 2019/20 | Test- bzw. Freundschaftsspiele  



Austria Wien - SK Austria Klagenfurt 2:0 (0:0)
Neufeld/Leitha 04. September 2019 18:00 Uhr
Schiedsrichter: Josef Spurny 
 
Torschützen:
Christoph Monschein 66. Minute
Manprit Sarkaria 84. Minute
   
   

Startaufstellung:

Nr.Name  AbBis
32 Patrick Pentz   090
17 Florian Klein   090
8 Stephan Zwierschitz   090
23 Erik Palmer-Brown   075
22 Caner Cavlan   081
27 Thomas Ebner   081
15 Tarkan Serbest   046
10 Alexander Grünwald   046
7 Maximilian Sax   046
20 Bright Edomwonyi   060
26 Alon Turgeman   065

 

Einwechslungen:

Nr.EingewechseltAusgewechselt  AbBis
16 Dominik ProkopTarkan Serbest   4690
36 Dominik FitzAlexander Grünwald   4690
11 Benedikt PichlerMaximilian Sax   4690
14 Christoph MonscheinBright Edomwonyi   6090
39 Manprit SarkariaAlon Turgeman   6590
19 Sterling YaketeErik Palmer-Brown   7590
  Perdomo Marmol FacundoThomas Ebner   8190
  Jan GassmannCaner Cavlan   8190

 
   
 
Spielbericht:
von www.fk-austria.at

VEILCHEN BESIEGEN DIE NAMENSVETTER AUS KLAGENFURT

Mit zwei Testspielen überbrückt der FK Austria Wien die erste Länderspielpause dieser Saison, den Anfang machte heute ein Vergleich mit Austria Klagenfurt, gespielt wurde im burgenländischen Neufeld.

Der Tabellenführer der HPYBET Liga machte es den Violetten, die sich zwar sehr viele Möglichkeiten erspielten, nicht leicht, hielt lange die Null. Aber letztendlich wurde der Riegel doch geknackt, traf wie so oft in dieser Saison Christoph Monschein nach etwas mehr als einer Stunde zur Führung.

Der Angreifer wurde erst wenige Minuten zuvor eingewechselt, denn Trainer Christian Ilzer mischte diesmal wieder durch, brachte den gesamten zur Verfügung stehenden Kader zum Einsatz.

Chancen auf einen weitaus höheren Sieg waren in Hülle und Fülle vorhanden, letztendlich erhöhte Manprit Sarkaria kurz vor dem Ende noch verdient auf 2:0.

Austria Wien spielte mit, 1. Hälfte: Pentz; Klein, Zwierschitz, Palmer-Brown, Cavlan; Ebner, Serbest, Grünwald; Sax, Edomwonyi, Turgeman.
2. Hälfte: Pentz; Ebner (81., Facundo), Maudo, Zwierschitz, Cavlan (81., Gassmann); Prokop, Fitz, Palmer-Brown(75., Yateke), Pichler; Edomwonyi (60., Monschein), Turgeman (65., Sarkaria).
Trainer: Christian Ilzer

Tore: Monschein (66.), Sarkaria (84.).

Es fehlten: Handl, Demaku, Jeggo, Hahn (alle bei Nationalteams). Martschinko (krank), Madl, Schoissengeyr, Borkovic (verletzt).
 


 
   
 
   
   
Die letzten 25 Spiele gegen SK Austria Klagenfurt
04.09.2019 Test- bzw. Freundschaftsspiele Austria Wien - SK Austria Klagenfurt 2 : 0 (0 : 0) Details  



Zurück
 
Sollte Ihnen ein Fehler in unserer Statistik aufgefallen sein oder haben Sie Ergänzungen? Schicken Sie uns bitte ein E-Mail.