Austria-Archiv.at  Austria Wien Archiv
gewidmet dem treuen Austria Anhang
» Start  » Saisonen  » Spieler  » Betreuer/Funktionäre  » Erfolge  » Gegner  » Stadien  » Suche

 

Saisonauswahl
Saison 2018/19

» Kader 2018/19

  Bewerbe

» Bundesliga Grunddurchgang

» Bundesliga Meistergruppe

» ÖFB Cup

» Test- bzw. Freundschaftsspiele




    » Login


    » Impressum
 
 


Saison 2018/19 | Bundesliga Grunddurchgang | 17. Runde



SV Mattersburg - Austria Wien 2:1 (0:1)
Stadion: Pappelstadion

Mattersburg 09. Dezember 2018 14:30 Uhr
Schiedsrichter: Alexander Harkam
Zuschauer: 2.700
 
Torschützen:
Bright Edomwonyi 43. Minute
54. Minute Marko Kvasina
84. Minute Martin Pusic
   
   

Startaufstellung:

Nr.Name  AbBis
32 Patrick Pentz   090
17 Florian Klein   090
30 Michael Madl   090
18 Christian Schoissengeyr   090
3 Igor Julio Dos Santos de Paulo   090
27 Thomas Ebner   085
4 James Jeggo   090
8 Uros Matic   090
7 Maximilian Sax   070
20 Bright Edomwonyi   090
14 Christoph Monschein   082


Ersatzbank:

Nr.Name 
13 Ivan Lucic   
5 Vesel Demaku   
21 Ewandro Costa   
25 Thomas Salamon   

Einwechslungen:

Nr.EingewechseltAusgewechselt  AbBis
9 Kevin FriesenbichlerMaximilian Sax   7090
39 Manprit SarkariaChristoph Monschein   8290
26 Alon TurgemanThomas Ebner   8590

 
   
 
Spielbericht:
von www.fk-austria.at

BITTERE NIEDERLAGE IN MATTERSBURG

Die Austria konnte beim Tabellenneunten aus dem Burgenland durch Bright Edomwonyi zwar in Führung gehen, musste aber durch zwei Kopfballtore von Marko Kvasina und Martin Pusic das Spiel aus der Hand geben und ohne Punkte die Heimreise antreten.

Bei der Austria war Cristián Cuevas aufgrund der fünften gelben Karte gesperrt, Dominik Prokop fehlte erkrankt. Igor begann links hinten in der Viererkette, Christian Schoissengeyr startete neben Michael Madl in der Innenverteidigung. Thomas Ebner war nach seiner Sperre zurück und begann in der Mittelfeldzentrale. Alon Turgeman stand erstmals seit 1. September - auch damals war der SV Mattersburg der Gegner - wieder im Kader der Kampfmannschaft.

Marko Kvasina stand trotz eines vergebenen Elfmeter beim 2:2 gegen die Admira beim SV Mattersburg diesmal in der Startelf, weiters sind Lukas Rath und Philipp Erhardt ebenfalls neu von Beginn an dabei.

Edi traf zur Führung!

Bei heftigen Windböen übernahm die Austria von Beginn an das Kommando. Bright Edomwonyi setzte sich in der 6. Minute auf der rechten Seite gut gegen Nedeljko Malic durch, seine Hereingabe fing Markus Kuster ab. Uroš Matić nahm es gleich mit drei Mattersburgern auf, konnte an der Strafraumgrenze nur durch ein Foul gestoppt werden. Der Freistoß aus aussichtsreicher Position brachte leider nichts ein (10.). Auf der anderen Seite kam Marko Kvasina bei einem Stanglpass von Patrick Salomon einen Schritt zu spät (24.). Alois Höller kam beim SV Mattersburg für Florian Hart, der verletzungsbedingt nicht weitermachen konnte (29.).

Der Platz und der Wind ließen kaum ein ansehnliches Spiel zu, ein Freistoß von Andreas Gruber ging neben das Tor - der erste Torschuss des Spiels (40.). Kurz darauf gab auch die Austria den ersten Schuss aufs Tor ab - und der war gleich drin: Uroš Matić und Maximilian Sax setzten Bright Edomwonyi schön ein, der an Malic vorbei ging und Kuster durch die Beine zum 0:1 für die Austria traf (43.). Mit der knappen Führung gingen die Veilchen in die Kabinen.

Mattersburg erzielte zwei Kopfballtore und drehte die Partie

Die zweite Halbzeit begann mit einem Eckball von Matić, der Kopfball von Christoph Monschein ging knapp am Tor vorbei (48.). Nach einer Flanke von Höller brachte Salomon den Ball zur Mitte, Michael Madl lenkte die Kugel mit der Schulter an die Querlatte (51.). Wenig später war aber der Ausgleich gefallen, Marko Kvasina versenkte einen Eckball von René Renner per Kopf zum 1:1 (54.).

Mattersburg verlegte sich aufs Kontern, ein ebensolcher wurde von Gruber abgeschlossen - drüber (67.). Thomas Letsch brachte mit Kevin Friesenbichler für Maximilian Sax einen frischen Stürmer. Kvasina verzog einen weiteren Abschluss, wurde kurz darauf durch Pusic ersetzt (72.). Matić traf nach einer guten Flanke von Ebner den Kopfball nicht richtig (78.), ein Schuss von Ebner wurde geblockt (80.). Florian Klein versuchte es mit dem Aussenrist, der Ball ging aber daneben (82.). Martin Pusic lenkte einen Kopfball von Patrick Bürger nach einer Flanke von Höller zur 2:1-Führung für Mattersburg ins Tor - die Burgenländer hatten das Spiel gedreht (84.).

Bei der Austria waren Manprit Sarkaria und Alon Turgeman mittlerweile ins Spiel gekommen, ein Schuss des Israelis wurde zur Ecke abgefälscht (90.). Die Austria gab das Spiel aus der Hand und musste eine ärgerliche Niederlage beim SV Mattersburg hinnehmen.

SV Mattersburg - FK Austria Wien 2:1 (0:1)

Mattersburg: Kuster; Hart (29. Höller), Mahrer, Malic, Rath, Erhardt; Gruber (80. Bürger), Jano, Renner, Salomon; Kvasina (75. Pusic)
Trainer: Mag. Klaus Schmidt

Austria: Pentz; Klein, Madl, Schoissengeyr, Igor; Ebner (84. Turgeman), Jeggo, Matić; Sax (70. Friesenbichler), Edomwonyi, Monschein (82. Sarkaria)
Trainer: Thomas Letsch

Tore: Kvasina (54.), Pusic (84.); Edomwonyi (43.)

Gelbe Karten:
42.: Patrick Salomon (Foul)
45+3.: Alois Höller (Foul)
47.: Philipp Erhardt (Unsportl.)
55.: Andreas Gruber (Foul)
76.: Nedejko Malic (Foul)

Pappelstadion, Schiedsrichter Alexander Harkam, 2.700 Zuschauer
 


 
   
 
   
   
Die letzten 25 Spiele gegen SV Mattersburg
11.08.2019 Bundesliga Grunddurchgang - 3. Runde SV Mattersburg - Austria Wien 1 : 5 (0 : 2) Details  
09.12.2018 Bundesliga Grunddurchgang - 17. Runde SV Mattersburg - Austria Wien 2 : 1 (0 : 1) Details  
01.09.2018 Bundesliga Grunddurchgang - 6. Runde Austria Wien - SV Mattersburg 2 : 1 (0 : 1) Details  
28.04.2018 Bundesliga - 32. Runde Austria Wien - SV Mattersburg 2 : 3 (2 : 2) Details  
17.02.2018 Bundesliga - 23. Runde SV Mattersburg - Austria Wien 2 : 1 (1 : 1) Details  
05.11.2017 Bundesliga - 14. Runde Austria Wien - SV Mattersburg 1 : 3 (1 : 0) Details  
20.08.2017 Bundesliga - 5. Runde SV Mattersburg - Austria Wien 1 : 3 (0 : 1) Details  
16.04.2017 Bundesliga - 29. Runde SV Mattersburg - Austria Wien 0 : 3 (0 : 2) Details  
17.12.2016 Bundesliga - 20. Runde Austria Wien - SV Mattersburg 2 : 0 (0 : 0) Details  
16.10.2016 Bundesliga - 11. Runde SV Mattersburg - Austria Wien 0 : 2 (0 : 0) Details  
31.07.2016 Bundesliga - 2. Runde Austria Wien - SV Mattersburg 3 : 1 (0 : 1) Details  
23.04.2016 Bundesliga - 32. Runde SV Mattersburg - Austria Wien 0 : 9 (0 : 3) Details  
20.02.2016 Bundesliga - 23. Runde Austria Wien - SV Mattersburg 2 : 2 (2 : 1) Details  
01.11.2015 Bundesliga - 14. Runde SV Mattersburg - Austria Wien 1 : 2 (0 : 0) Details  
15.08.2015 Bundesliga - 5. Runde Austria Wien - SV Mattersburg 5 : 1 (3 : 1) Details  
22.05.2013 Bundesliga - 35. Runde Austria Wien - SV Mattersburg 4 : 0 (3 : 0) Details  
17.03.2013 Bundesliga - 26. Runde SV Mattersburg - Austria Wien 0 : 4 (0 : 2) Details  
24.11.2012 Bundesliga - 17. Runde Austria Wien - SV Mattersburg 3 : 1 (1 : 1) Details  
16.09.2012 Bundesliga - 8. Runde SV Mattersburg - Austria Wien 2 : 4 (2 : 1) Details  
13.05.2012 Bundesliga - 35. Runde Austria Wien - SV Mattersburg 1 : 0 (0 : 0) Details  
20.03.2012 Bundesliga - 26. Runde SV Mattersburg - Austria Wien 2 : 0 (1 : 0) Details  
03.12.2011 Bundesliga - 17. Runde Austria Wien - SV Mattersburg 0 : 0 (0 : 0) Details  
18.09.2011 Bundesliga - 8. Runde SV Mattersburg - Austria Wien 2 : 4 (0 : 1) Details  
16.04.2011 Bundesliga - 29. Runde Austria Wien - SV Mattersburg 0 : 1 (0 : 0) Details  
11.12.2010 Bundesliga - 19. Runde SV Mattersburg - Austria Wien 1 : 2 (1 : 1) Details  



Zurück
 
Sollte Ihnen ein Fehler in unserer Statistik aufgefallen sein oder haben Sie Ergänzungen? Schicken Sie uns bitte ein E-Mail.