Austria-Archiv.at  Austria Wien Archiv
gewidmet dem treuen Austria Anhang
» Start  » Saisonen  » Spieler  » Betreuer/Funktionäre  » Erfolge  » Gegner  » Stadien  » Suche

 

Saisonauswahl
Saison 1949/50

» Kader 1949/50

  Bewerbe

» Staatsliga

» Test- bzw. Freundschaftsspiele




    » Login


    » Impressum
 
 


Saison 1949/50 | Staatsliga | 3. Runde

 

Austria Wien - SK Slovan Wien 2:1 (0:0)
Stadion: Wiener Praterstadion

Wien 11. September 1949
Schiedsrichter: Kamphausen (Steiermark)
Zuschauer: 25.000
 
Torschützen:
Adolf Huber 52. Minute
81. Minute Kaubek
Ernst Stojaspal I 85. Minute
   
   

Startaufstellung:

Nr.Name  AbBis
  Friedrich Nikolai   090
  Otto Melchior II   090
  Friedrich Kleibl   090
  Leopold Mikolasch   090
  Ernst Ocwirk   090
  Rudolf Bhme   090
  Ernst Melchior I   090
  Fritz Kominek   090
  Adolf Huber   090
  Ernst Stojaspal I   090
  Lukas Aurednik   090

 

 

 
   
 
 


 
   
 
   
   
Die letzten 25 Spiele gegen SK Slovan Wien
17.01.1998 Test- bzw. Freundschaftsspiele Austria Wien - Slovan HAC 4 : 0 (1 : 0) Details  
07.08.1997 Test- bzw. Freundschaftsspiele Austria Wien - Slovan HAC 12 : 0 (7 : 0) Details  
14.03.1984 FB Cup - 1/4 Finale Slovan HAC - Austria Wien 0 : 5 (0 : 3) Details  
22.02.1977 Test- bzw. Freundschaftsspiele Austria Wien - Slovan HAC 5 : 2 (2 : 0) Details  
31.03.1976 Test- bzw. Freundschaftsspiele Slovan HAC - Austria/WAC Wien 1 : 6 (0 : 2) Details  
12.02.1975 Test- bzw. Freundschaftsspiele Austria/WAC Wien - Slovan HAC 7 : 0 (6 : 0) Details  
06.02.1974 Test- bzw. Freundschaftsspiele Austria/WAC Wien - Slovan Wien 7 : 0 (3 : 0) Details  
22.11.1973 Test- bzw. Freundschaftsspiele Austria/WAC Wien - Slovan Wien 3 : 1 (2 : 0) Details  
12.03.1950 Staatsliga - 16. Runde SK Slovan Wien - Austria Wien 2 : 2 (2 : 1) Details  
11.09.1949 Staatsliga - 3. Runde Austria Wien - SK Slovan Wien 2 : 1 (0 : 0) Details  
02.03.1949 FB Cup - 3. Vorrunde Wien Austria Wien - Slovan 4 : 1 (2 : 0) Details  



Zurück
 
Sollte Ihnen ein Fehler in unserer Statistik aufgefallen sein oder haben Sie Ergänzungen? Schicken Sie uns bitte ein E-Mail.