Austria-Archiv.at  Austria Wien Archiv
gewidmet dem treuen Austria Anhang
» Start  » Saisonen  » Spieler  » Betreuer/Funktionäre  » Erfolge  » Gegner  » Stadien  » Suche


Betreuerübersicht | Jimmy Hogan
     

Jimmy Hogan

   
 
 
Geburtsdatum   Homepage
16.10.1882, verstorben am 30.01.1974   Keine
     
Geburtsort   Nationalität
Nelson, Lancashire   Gro├čbritannien
     
Beschreibung    
Hugo Meisl gilt als der Architekt des ├Âsterreichischen Wunderteams, auf seinen kongenialen Partner Jimmy Hogan hat die Fu├čball-Geschichtsschreibung schlicht vergessen.

1912 wurden in Stockholm die Olympischen Spiele abgehalten und ├ľsterreich hatte den englischen Verbandstrainer Jimmy Hogan von Bolton Wanderers zur Vorbereitung der Auswahlmannschaft verpflichtet. Die Amateure (Austria) nahmen die Gelegenheit wahr und engagierten Hogan gleichzeitig f├╝r den Verein. Die Mannschaft profitierte w├Ąhrend dieser wenigen Monate sehr viel und als er wieder auf die Insel zur├╝ckkehrte, hatte man die ├ťberzeugung, dass gerade der beste Mann gut genug war, um die laufende Betreuung der Kampfelf zu ├╝bernehmen. Dieser Mann war Hugo Meisl, der gleichzeitig als Sektionsleiter und Trainer fungieren sollte.

James "Jimmy" Hogan verstarb Ende J├Ąnner 1974 im Alter von 91 Jahren im General Hospital Burnley.

Bei Austria Wien
Von Bis Funktion
1911/121911/12Trainer
1931/321931/32Trainer

 
 
 
Letztes Update am: 21.01.2017
 
Zurück
 
Sollte Ihnen ein Fehler in unserer Statistik aufgefallen sein oder haben Sie Ergänzungen? Schicken Sie uns bitte ein E-Mail.