Austria-Archiv.at  Austria Wien Archiv
gewidmet dem treuen Austria Anhang
» Start  » Saisonen  » Spieler  » Betreuer/Funktionäre  » Erfolge  » Gegner  » Stadien  » Suche


Betreuerübersicht | G√ľnther Gorenzel-Simonitsch
     

G√ľnther Gorenzel-Simonitsch

   
 
 
Geburtsdatum   Homepage
  Keine
     
Geburtsort   Nationalität
  √Ėsterreich
     
Beschreibung    
Mag. G√ľnther Gorenzel-Simonitsch studierte in Wien Trainingswissenschaften (eine Form der Sportwissenschaften) und schrieb seine Diplomarbeit √ľber "Trainingssteuerung im Profifu√üball!" Er spielte im BNZ - Wolfsberg selbst aktiv Fu√üball, sp√§ter in der Bundesliga als Volleyballer und war nach dem Studium Partner von Mag. Leberbauer, der derzeit mit Hans Krankl die √∂sterreichische Fu√üballnationalmannschaft betreut. Zusammen mit Leberbauer f√ľhrte er das Therapiezentrum in Salzburg und wurde sp√§ter Betreuer des Fu√üball-Leistungsmodells "Putzi", mit den Mannschaften Zell/See (LL), SV St. Veit (RegLiga), Bad Bleiberg (2.Division) und SV Salzburg (BL).

Er wurde dann vom FC K√§rnten abgeworben und zuf√§llig wurde zu diesem Zeitpunkt auch Walter Schachner Trainer dieser Mannschaft. Die perfekte Harmonie mit Schachner brachte eine Reihe von Erfolgen mit dem FC K√§rnten (Cupsieg, Supercupsieg, Europacupteilnahme) und dies veranlasste Frank Stronach, das Erfolgsgespann zur Wiener Austria zu holen. Mag. G√ľnther Gorenzel-Simonitsch wechselte nach dem Abgang von Walter Schachner ebenfalls zum GAK.

Bei Austria Wien
Von Bis Funktion
Juni 200224. Oktober 2002Kondi-Trainer

 
 
 
Letztes Update am: 21.01.2017
 
Zurück
 
Sollte Ihnen ein Fehler in unserer Statistik aufgefallen sein oder haben Sie Ergänzungen? Schicken Sie uns bitte ein E-Mail.