Austria-Archiv.at  Austria Wien Archiv
gewidmet dem treuen Austria Anhang
» Start  » Saisonen  » Spieler  » Betreuer/Funktionäre  » Erfolge  » Gegner  » Stadien  » Suche


Betreuerübersicht | Benjaminas Zelkevicius
     

Benjaminas Zelkevicius

   
 
 
Geburtsdatum   Homepage
06.02.1944   Keine
     
Geburtsort   Nationalität
Kaunas   Litauen
     
Beschreibung    
Der Litauer war u.a. U 21 und Co-Trainer bei der Wiener Austria. Unter Cheftrainer Hermann Stessl dauerte seine Co-Trainert├Ątigkeit jedoch nur knapp 2 Monate. Zelkevicius war vom Typ her eher selbst ein Chef und das zeigte er auch. Beim 0:0 gegen den FC Linz am 5. September 1992 war Zelkevicus schon nicht mehr Co-Trainer, Hermann Stessl setzte sich durch.

Benjaminas "Ben" Zelkevicius spielte als St├╝rmer 10 Jahre lang beim 1.-Ligisten Schachtjor Donesk, ├╝brigens gemeinsam mit dem sp├Ąteren Teamtrainer Valeri Lobanovsky. 1977 ├╝bernahm er dann den Trainerposten bei Zhalgiris und konnte beachtliche Erfolge erzielen: 1977 Aufstieg in die 2. Division, 1982 Aufstieg in die 1. Division, 1987 EC-Qualifikation (MS: 3 Platz).

Bei Austria Wien
Von Bis Funktion
Saisonbeginn 1992Anf. Sep. 1992Co-Trainer

 
 
 
Letztes Update am: 21.01.2017
 
Zurück
 
Sollte Ihnen ein Fehler in unserer Statistik aufgefallen sein oder haben Sie Ergänzungen? Schicken Sie uns bitte ein E-Mail.