Austria-Archiv.at  Austria Wien Archiv
gewidmet dem treuen Austria Anhang
» Start  » Saisonen  » Spieler  » Betreuer/Funktionäre  » Erfolge  » Gegner  » Stadien  » Suche


Betreuerübersicht | GĂĽnther Hayn
     

GĂĽnther Hayn

   
 
 
Geburtsdatum   Homepage
23.05.1940   Keine
     
Geburtsort   Nationalität
  Ă–sterreich
     
Beschreibung    
Nach dem Tod von Joschi Walter war der Präsidentenposten bei der Austria unbesetzt. Der Vorstandsvorsitzende der Austria Tabakwerke Günther Hayn (davor schon 8 Jahren im Austria Vorstand) wurde dann im Juni 1992 zum neuen Austria Präsidenten bestimmt. Drahtzieher dieser Aktion war der damalige ÖFB-Präsident und Vorsitzender des Vorstands bei der ATW Beppo Mauhart, der die Austria mit einem beträchtlichen Sponsorbetrag (Memphis) unterstützte.

Der Hintergrund der Bestellung Hayns: Nach den Diskussionen um Meistermacher Herbert Prohaska, der wie seine Assistenten Erich Obermayer und Robert Sara zurückgetreten sind, war Vize-Präsident Hubert Dostal, der "starke Mann" nach Walter, ins Kreuzfeuer der Kritik geraten.

Im Dezember 1994 wurde Hayn wieder gewählt, doch im März 1995 trat er, offiziell aus privaten Gründen, zurück. Doch hinter den Kulissen ging es um die Person von Trainer Egon Coordes, dem Hayn seine volle Unterstützung zugesagt hatte, weshalb Geschäftsführer Kales und Vizepräsident Böhm zurückgetreten waren. In der Folge blieb das Präsidentenamt vorerst unbesetzt, ehe im Juli 1995 Dr. Robert Lachner , abermals von der ATW, folgte.

Bei Austria Wien
Von Bis Funktion
Juni 19921995Präsident

 
 
 
Letztes Update am: 21.01.2017
 
Zurück
 
Sollte Ihnen ein Fehler in unserer Statistik aufgefallen sein oder haben Sie Ergänzungen? Schicken Sie uns bitte ein E-Mail.