Austria-Archiv.at  Austria Wien Archiv
gewidmet dem treuen Austria Anhang
» Start  » Saisonen  » Spieler  » Betreuer/Funktionäre  » Erfolge  » Gegner  » Stadien  » Suche


Betreuerübersicht | Peter Svetits
     

Peter Svetits

   
 
 
Geburtsdatum   Homepage
21.01.1958   Keine
     
Geburtsort   Nationalität
  Österreich
     
Beschreibung    
Der ehemalige Sportdirektor der Austria war laut Trainer Christoph Daum der Urheber des Erfolges in der Double-Saison 2002/03. Stronach holte Svetits als Sportdirektor zur Austria mit der Vorgabe kurzfristig Meister zu werden. WĂ€hrend seiner Amtszeit hatte die Austria drei Trainer. Im FrĂŒhjahr 2002 holte er Didi Constantini als Interimstrainer. Im Sommer 2002 kam dann Walter Schachner der aber schon bald fĂŒr Startrainer Christoph Daum Platz machen musste.

Nach der erfolgreichen Saison 2002/03 nahm Svetits freiwillig Abschied. Hintergrund fĂŒr seine Entscheidung war laut Svetits eine routinemĂ€ĂŸige Sitzung des Finanz-Jour-Fixe, bei der es zu massiven Auffassungs-Unterschieden gekommen sein soll. An diesem Treffen hatte auch der neue Stronach-Berater GĂŒnther Kronsteiner teilgenommen. Svetits hatte Frank Stronach seinen RĂŒcktritt angeboten, den der Magna-Boss allerdings ablehnte. Dem Wunsch Svetits nach Beurlaubung kam der Austro-Kanadier aber nach.

Im JĂ€nner 2007 dann die Überraschung, als Peter Svetits als Berater der Frank-Stronach-Akademie vorgestellt wurde. Er bereitet dann im Hintergrund fĂŒr Frank Stronach die Übernahme des SV Schwanenstadt vor, der als FC Magna nach Niederösterreich transferiert wurde. Im Mai 2008 wird Svetits zum geschĂ€ftsfĂŒhrenden VizeprĂ€sidenten des FC Magna bestimmt, er soll fĂŒr den sportlichen Bereich zustĂ€ndig sein. Am 25. Mai 2009 wurde bekannt, dass der SC Magna Wiener Neustadt den Vertrag mit Manager Peter Svetits aufgelöst hat. Der offizielle Grund: "Auffassungsunterschiede zur Kompetenzverteilung zwischen Svetits und Ernst Neumann". Neumann ist ebenfalls Manager bei Magna.


weitere Vereine:
Manager und PrÀsident beim GAK (1994 bis 2001), GAK Generalmanager (Ende MÀrz 2006 - 7. November 2006), SC Magna Wr. Neustadt VizeprÀsident und Manager (Mai 2008 - Mai 2009)

Bei Austria Wien
Von Bis Funktion
Ende 200127. Mai 2003Sportdirektor

 
 
 
Letztes Update am: 21.01.2017
 
Zurück
 
Sollte Ihnen ein Fehler in unserer Statistik aufgefallen sein oder haben Sie Ergänzungen? Schicken Sie uns bitte ein E-Mail.