Austria-Archiv.at  Austria Wien Archiv
gewidmet dem treuen Austria Anhang
» Start  » Saisonen  » Spieler  » Betreuer/Funktionäre  » Erfolge  » Gegner  » Stadien  » Suche


Betreuerübersicht | Karl Schlechta
     

Karl Schlechta

   
 
 
Geburtsdatum   Homepage
28.01.1922, verstorben am 05.09.2016   Keine
     
Geburtsort   Nationalität
  ├ľsterreich
     
Beschreibung    
War Angestellter der Wiener Gebietskrankenkasse; Wien XV., Ansch├╝tzgasse 8a, stammt von Wacker, wo er auch in der Kampfmannschaft spielte, anschlie├čend beim Floridsdorfer AC. Ab 1952 war er Trainer, zuerst bei seinem Stammverein Wacker, wo er vorerst die Nachwuchsmannschaften, sp├Ąter die Kampfmannschaft betreute.

1957 wurde er von der Austria zur Betreuung der Nachwuchsmannschaften verpflichtet und ├╝bernahm im Fr├╝hjahr 1960 die Kampfmannschaft, die er auch zum Sieg im ├ľsterreichischen Cup f├╝hrte. Karl Schlechta war als Trainer mit der Wiener Austria Meister 1961 und Meister 1962.

In der Folge von 1962 bis 1964 beim LASK, wo er ein halbes Jahr vor dem Meistertitel 1965 wegging.
1965/66 Wiener Sportclub, kurz WAC, Red Star,
1970/71 Vizemeister mit Salzburg
1972 kurz bei Admira Wacker
1972 bis 1977 Sturm Graz (Europapokal-Viertelfinale)
1978 bis 1979 Rapid
1980/81 Wiener Sportclub.

War jahrelang st├Ąndiger Trainer des ├Âsterreichischen Juniorenteams und der UEFA-Auswahl. Wurde auch zur Betreuung von Auswahlmannschaften herangezogen.

Au├čerdem war Karl Schlechta W├Ąschereibesitzer in Wien-Erdberg. Er verstarb am 5. September 2016 im Alter von 94 Jahren.

Bei Austria Wien
Von Bis Funktion
19601963Trainer

 
 
 
Letztes Update am: 21.01.2017
 
Zurück
 
Sollte Ihnen ein Fehler in unserer Statistik aufgefallen sein oder haben Sie Ergänzungen? Schicken Sie uns bitte ein E-Mail.