Austria-Archiv.at  Austria Wien Archiv
gewidmet dem treuen Austria Anhang
» Start  » Saisonen  » Spieler  » Betreuer/Funktionäre  » Erfolge  » Gegner  » Stadien  » Suche


Betreuerübersicht | Heinrich M├╝ller
     

Heinrich M├╝ller

   
 
 
Geburtsdatum   Homepage
13.05.1909, verstorben am 05.04.2000   Keine
     
Geburtsort   Nationalität
  ├ľsterreich
     
Beschreibung    
Wudi M├╝ller war Rekordtrainer bei der Wiener Austria. Nicht nur wegen der Erfolge (drei Meistertitel und ein Cupsieg) sondern wegen der Laufzeit. Kein Austria Trainer vor und nach ihm war so lange im Amt (1945-1955). Im September 1945 hat Wudi M├╝ller die Stelle des Sektionsleiters und Trainers bei der Austria ├╝bernommen. Nach dem schlechten Meisterschaftsstart 1946/47 spielte M├╝ller sogar als Trainer nochmals f├╝r die Austria.

Ende Dezember 1964 wurde er wieder zum Austria Trainer bestelt. Er l├Âste Interimstrainer Tscharry Vogel ab, der nach dem Abgang von Edi Fr├╝hwirth die Mannschaft betreute. Schon bei den Freundschaftsspielen in Griechenland war er auf der Austria-Betreuerbank.

Vereine als Trainer:
Austria Wien, AEK Athen

Bei Austria Wien
Von Bis Funktion
Sept. 19451955Trainer
Dezember 19641965Trainer
19711972Trainer

 
Heinrich M├╝ller als Spieler
 
Letztes Update am: 21.01.2017
 
Zurück
 
Sollte Ihnen ein Fehler in unserer Statistik aufgefallen sein oder haben Sie Ergänzungen? Schicken Sie uns bitte ein E-Mail.