Austria-Archiv.at  Austria Wien Archiv
gewidmet dem treuen Austria Anhang
» Start  » Saisonen  » Spieler  » Betreuer/Funktionäre  » Erfolge  » Gegner  » Stadien  » Suche


Betreuerübersicht | Václav Halama
     

Václav Halama

 
 
 
Geburtsdatum   Homepage
04.11.1940   Keine
     
Geburtsort   Nationalität
Gablonz, Sudetenland   Tschechoslowakei
     
Beschreibung    
1981 gewann der GAK unter Trainer Wenzel Halama das Rückspiel im Cup - Finale gegen Salzburg mit 2:0 und wurde erstmals österreichischer Pokalsieger. Über den TSV 1860 München kam Wenzel Halama dann im April 1982 zur Wiener Austria als Trainer. Halama wurde im ersten Jahr Vizemeister und im zweiten Jahr Meister mit der Austria. Nach dem Meistertitel folgte ihm jedoch Thomas Parits als Trainer.

Wenzel Halama ist momentan als freier Berater für die Sportsfive GmbH für Osteuropa tätig und hat seine aktive Karriere als Trainer beendet.

Vereine als Trainer:
FC Augsburg (Co-Trainer), GAK, TSV 1860 München (1. Juli 1981 - 14. April 1982), Austria Wien (April 1982 - 84), TSV 1860 München (1. November 1984 - 30. Mai 1986), AEK Athen (1985), FC Locarno (1987 - 1988), GAK (1988 - 1989)

Bei Austria Wien
Von Bis Funktion
April 19821984Trainer

 
 
 
Letztes Update am: 23.02.2009
 
Zurück
 
Sollte Ihnen ein Fehler in unserer Statistik aufgefallen sein oder haben Sie Ergänzungen? Schicken Sie uns bitte ein E-Mail.