Austria-Archiv.at  Austria Wien Archiv
gewidmet dem treuen Austria Anhang
» Start  » Saisonen  » Spieler  » Betreuer/Funktionäre  » Erfolge  » Gegner  » Stadien  » Suche


Betreuerübersicht | Herbert Gager
     

Herbert Gager

   
 
 
Geburtsdatum   Homepage
18.09.1969   Keine
     
Geburtsort   Nationalität
Wien   ├ľsterreich
     
Beschreibung    
Herbert Gager wurde im J├Ąnner 2012 zum neuen Trainer der Austria Amateure bestellt und damit zum Nachfolger von Ivica Vastic. Der Ex-Teamspieler und bisherige Coach der U18-Akademiker der Wiener Austria, ├╝bernimmt damit in seinem bereits zehnten Jahr als Nachwuchstrainer bei den Veilchen seine erste Profimannschaft. Bereits in der Hollabrunner Akademie leistete Gager, der fast 200 Bundesliga-Spiele bestritt, seinerzeit wertvolle Aufbauarbeit. Erst vergangene Saison holte er mit violetten U19-Akademikern die Meisterschaft in der ├ľFB-Toto-Jugendliga.

Am 16. Februar 2014 gab die Austria bekannt, dass Herbert Gager, bislang Trainer der Austria Amateure sowie des so erfolgreichen Youth-League-Teams, f├╝r die restlichen 13 Spiele der Saison 2013/14 bis zum Sommer die Kampfmannschaft ├╝bernimmt. Zwar erhielt Gager nur einen Vertrag bis Saisonende ohne automatische Verl├Ąngerung bei einer Europacup- Qualifikation, dennoch war ein Engagement ├╝ber diese Saison hinaus denkbar. Nach dem scheitern der Austria in der Qualifikation f├╝r einen europ├Ąischen Bewerb wurde in der Sitzung des Verwaltungsrates am 12. Mai 2014 beschlossen einen neuen Trainer zu suchen. Herbert Gager blieb also nur eine Interimsl├Âsung.

Gager hatte noch einen laufenden Vertrag bei der Austria (als Trainer der Amateure) und lehnte eine R├╝ckkehr als Trainer zu den Austria Amateuren ab. Nach 12 Jahren bei der Austria wollte er nicht mehr ins zweite Glied zur├╝ck und neue Herausforderungen annehmen.

Am 4. Juni 2014 wurde bekannt, dass Herbert Gager neuer Trainer beim SKN St. P├Âlten wird. Gager hat schnell einen neuen Verein gefunden. Der Ex-Austria-Trainer unterzeichnete beim Erste-Liga-Club SKN St. P├Âlten einen Zwei-Jahres-Vertrag und folgt damit Gerald Baumgartner nach, der ihn beim Austria Wien ersetzt. Kuriosum am Rande: SKN St. P├Âlten tritt nach der Teilnahem am ├ľFB-Cupfinale in der Europa-League-Qualifikation an. Trotz Vertrag bis Sommer 2016 wurde er am 7. Oktober 2014, nach 13 Spielen, schon wieder entlassen.

Vereine als Trainer:
Rapid (Nachwuchs u. Co-Trainer), Vienna U18, FSA Frank Stronach Akademie, Akademie Austria, SV Dra├čmarkt (Spielertrainer), Austria Amateure (J├Ąnner 2012 - Februar 2014), Austria Wien (16. Februar 2014 - 16. Mai 2014), SKN St. P├Âlten (Sommer 2014 - 7. Oktober 2014)

Bei Austria Wien
Von Bis Funktion
16. J├Ąnner 201215. Februar 2014Trainer Amateure
16. Februar 201416. Mai 2014Trainer

 
Herbert Gager als Spieler
 
Letztes Update am: 21.01.2017
 
Zurück
 
Sollte Ihnen ein Fehler in unserer Statistik aufgefallen sein oder haben Sie Ergänzungen? Schicken Sie uns bitte ein E-Mail.