Austria-Archiv.at  Austria Wien Archiv
gewidmet dem treuen Austria Anhang
» Start  » Saisonen  » Spieler  » Betreuer/Funktionäre  » Erfolge  » Gegner  » Stadien  » Suche


Betreuerübersicht | Ralf Muhr
     

Ralf Muhr

 
 
 
Geburtsdatum   Homepage
10.07.1970   Keine
     
Geburtsort   Nationalität
  ├ľsterreich
     
Beschreibung    
Muhr begann 1994 als Nachwuchstrainer, fungierte dann als Chef der Frank-Stronach-Akademie und forcierte die Ausbildung namhafter Spieler wie beispielswiese David Alaba, Aleksandar Dragovic, Markus Suttner oder Rubin Okotie, ehe er die Austria-Akademie als deren Leiter am Laaer Berg aufbaute.

Er arbeitete bei der Austria auch als Jugendleiter, Akademietrainer, Amateurtrainer in der Regionalliga Ost, Technischer Direktor, Sportdirektor und zu guter Letzt als Leiter der Lizenzspieler Abteilung. Daneben war er ├╝ber viele Jahre Vertreter des Clubs in diversen Gremien der Bundesliga, des ├ľFB und stets verl├Ąsslicher Ansprechpartner f├╝r internationale Kooperationen.

Am 15. Februar 2022, nach insgesamt 27 Dienstjahren, gab die Austria bekannt, dass man sich einvernehmliche auf Aufl├Âsung des Dienstvertrages geeinigt hat.

Ralf Muhr: "Nat├╝rlich ist eine Trennung nach so langer und intensiver Zeit auch mit Wehmut und ein wenig Traurigkeit verbunden, es ├╝berwiegt jedoch eindeutig die Dankbarkeit und der Stolz ├╝ber eine so lange Zeit aktiver Teil der Austria gewesen zu sein. Ich w├╝nsche dem Club und seinen tollen Mitarbeitern von Herzen nur das Beste, werde selbstverst├Ąndlich weiterhin sehr interessiert die sicherlich positiven Entwicklungen aus einem anderen Blickwinkel mitverfolgen, und mich sehr freuen, wenn der n├Ąchste Eigenbauspieler den Sprung in die Generali-Arena schafft. Ich m├Âchte mich an dieser Stelle bei allen Wegbegleitern und Mitstreitern f├╝r deren langj├Ąhrige Unterst├╝tzung und Loyalit├Ąt bedanken."

AG-Vorstand Gerhard Krisch: "Ralf Muhr hat die gute Nachwuchsarbeit beim FK Austria Wien ├╝ber viele Jahre mitgestaltet und in dieser Zeit sowohl H├Âhen als auch Tiefen miterlebt. Wir bedanken uns bei ihm f├╝r die langj├Ąhrige Zusammenarbeit und w├╝nschen Ralf alles Gute f├╝r seine Zukunft."


Vereine:
Sportlicher Leiter FSA FK Austria MAGNA (Sommer 2000 - Sommer 2008), Nachwuchsleiter FK Austria Wien, Technischer Direktor Austria Wien (Juni 2018 - August 2020), Sportdirektor Austria Wien (Oktober 2018 - August 2020), Leiter Lizenzbereich Austria Wien (August 2020 - Februar 2022)


Bei Austria Wien
Von Bis Funktion

 
 
 
Letztes Update am: 16.02.2022
 
Zurück
 
Sollte Ihnen ein Fehler in unserer Statistik aufgefallen sein oder haben Sie Ergänzungen? Schicken Sie uns bitte ein E-Mail.