Austria-Archiv.at  Austria Wien Archiv
gewidmet dem treuen Austria Anhang
» Start  » Saisonen  » Spieler  » Betreuer/Funktionäre  » Erfolge  » Gegner  » Stadien  » Suche


Betreuerübersicht | Max Seemann
     

Max Seemann

   
 
 
Geburtsdatum   Homepage
  Keine
     
Geburtsort   Nationalität
 
     
Beschreibung    
Max Seemann war einer der ersten Manager bei der Wiener Austria (damals noch Amateure). Im Sommer 1924 verhandelte Popovich und Manager Seemann mit Hertha-Pr├Ąsident Iserl Singer ├╝ber den Wechsel von Matthias Sindelar zur Austria. Hertha verlangte 3000 Schilling Abl├Âse, doch das war der Austria damals zu viel. Hertha hatte sich damals durch einen Trib├╝nenbau in Schulden gest├╝rzt und stand vor dem finanziellen Zusammenbruch. Pr├Ąsident Singer erkl├Ąrte sich bereit den Mittell├Ąufer Max Reiterer, wie man so sch├Ân sagt "draufzugeben". Popovich und Seemann waren aber noch immer nicht zufrieden und so einigte man sich schlie├člich dahingehend, dass au├čer Sindelar und Reiterer auch noch Karl Schneider f├╝r 3.000 Schilling von Hertha freigegeben werden.

Bei Austria Wien
Von Bis Funktion

 
 
 
Letztes Update am: 13.01.2007
 
Zurück
 
Sollte Ihnen ein Fehler in unserer Statistik aufgefallen sein oder haben Sie Ergänzungen? Schicken Sie uns bitte ein E-Mail.